Posts Tagged 'Zeichentrickserie'

Wir reden über: Top 10 Disney Cartoon Intros

Top 10 Disney Cartoon Intros

Zu was a capella alles gut sein kann. Nachdem ich ja zuvor schon diesen Post veröffentlicht habe, musste ich darüber nachdenken, dass Cartoons und ganz besonders Disneycartoons ein grosser Teil meiner Kindheit waren. Aber wer hat sich nicht jeden Samstagmorgen oder später am Vorabend vor die Glotze gesetzt um ja nicht seine Lieblingssendung zu verpassen? Und zum nicht verpassen gehörte auch, dass man sich das Eröffnungslied ansah und wenn möglich dieses auch noch mitsingen konnte. Ein gutes Intro machte, das Mitsingen dann umso wahrscheinlicher und Disney hat wie gesagt eine ganze Reihe solcher leicht und gutmitsingbarer Eröffnungsmelodien zu bieten, weshalb ich hier mal schnell meine ganz persönliche Bestenliste selbiger präsentiere.

P.S. ich habe absichtlich nur „Original“ Serien gewählt, da die Serien, die auf bekannten Disneyfilmen basieren, wie Aladdin, Ariel, Hercules oder Tarzan, meistens entweder Lieder als Intros hatten, die schon in den Filmen vorkamen oder einfach nicht dermassen spektakulär waren.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Top 10 Disney Cartoon Intros‘

Werbeanzeigen

Disney Intros a cappella

Das a cappella Syndrom auf Youtube ist ja eigentlich nichts Neues aber dennoch bin ich immer wieder überrascht auf welche Ideen so mancher Youtube kommt. Wie zum Beispiel hier, DeservingDeath ist sein Name und er macht neben „gewöhnlichen Liedern“ auch zwischendurch immer mal wieder ein Video in dem er ein bekanntes Cartoon Intro mit seinem Ich-Selbst-Chor aufnimmt. Das an sich wäre ja eigentlich schon cool genug aber da es sich um Darkwing Duck handelt, vom dem ich bekanntermassen ein riesiger Fan war und bin, finde ich solltet ihr auch an dieser awesomeness teilhaben. Nach dem Klick gibt’s noch eine Version des TaleSpin, Eröffnungsliedes, welches im Deutschen wahrscheinlich besser unter dem Namen Käpt’n Balu und seine tollkühne Crew bekannt ist.

Weiterlesen ‚Disney Intros a cappella‘

Die Powerpuff Girls sind zurück!

Powerpuffgirls

Die Powerpuff Girls gehörten Ende der 90er und Anfang 2000 sicher zu den innovativsten aber sicher auch zu den unkonventionellsten Cartoonshows der damaligen Zeit. Die Geschichten um die drei kleinen, im Labor gezüchteten, Superheldinnen Blossom, Bubbles und Buttercup, zogen mit ihrem niedlichen Chibistil und der dazu eigentlich völlig unpassenden knallharten Action Kinder, Jugendlich und Erwachsene gleichermassen an. Produziert wurde die Serie von Craig McCracken, der ebenfalls für Foster’s Home for Imaginary Friends verantwortlich war und momentan an einer neuen Serie mit dem fantastischen Titel Wonder Over Yonder arbeitet. Die Serie lief von 1998 bis 2005 auf Cartoon Network, was auch mit ein Grund war, warum der Sender vor allem Anfang 2000 eine immense Popularität genoss.

Weiterlesen ‚Die Powerpuff Girls sind zurück!‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.550 hits
Werbeanzeigen