Posts Tagged 'X-Men First Class'

How X-Men: First Class Should Have Ended

Nicht so extrem voll lustig wie auch schon aber dennoch immer noch für ein paar grössere und kleinere Lolz gut…“Oh lord the devil’s droppin off people in the E.R“

Weiterlesen ‚How X-Men: First Class Should Have Ended‘

Wir reden über: X-Men: First Class

„Wer…was sind sie? – Let’s just say I’m Frankenstein’s monster and I’m looking for my creator. „

Als ich das erste Mal hörte , dass die X-Männer erneut mit einem Film die Leinwand stürmen wollen, war ich ja zunächst ziemlich stutzig. Zum einen weil der Vorgänger X-Men Origins: Wolverine ziemlich floppte und zum anderen weil ich mich wirklich fragte ob ein Sequel dann noch funktionieren und Sinn machen würde, zumal die „coolen“ Mutanten wie Wolverine Nightcrawler oder Rogue nicht mal darin vorkommen (naja fast 🙂 ). Zum Glück wuchs aber meine Begeisterung seit erscheinen des ersten Trailers stetig, weshalb es dann auch nicht sonderlich erstaunlich war, dass ich mir X-Men: Erste Entscheidung (boahh wie das klingt XP) in bester Platzlage am gestern am Premierentag zu Gemüte führte.

Weiterlesen ‚Wir reden über: X-Men: First Class‘

Master! – Lasst es einfach bleiben Jungs!

Neue Woche, neues Glück, neues Master! Morgen beginnt ja für die Meteorologen der Sommer, was ich zum Anlass nehme meinen Sommerheader auszustellen der istnatürlich zur Jahreszeit passen extrem…naja heiss..ähh feurig 😛 heiss wirds dann auch weiter unten.

Weiterlesen ‚Master! – Lasst es einfach bleiben Jungs!‘

Master! – Vorzugsweise in nichtblau!

Mann! Die woche hat gerade erst angefangen und bete schon dafür, dass sie schnell wie möglich vorbei geht..Was denn? Es muss nicht immer alles mit dem „Master!“ zu tun haben..:P

Weiterlesen ‚Master! – Vorzugsweise in nichtblau!‘

Erste Klasse

Nachdem Anfang Woche, durch superbowbedingte Umstände schon eine ganz Flut an neuen Trailern, allen voran Captain America und Thor, veröffentlicht wurde, setzte Marvel gestern noch einen drauf und präsentierte die ersten bewegten Bilder zu „X-Men First Class“. Die meisten Figuren ausser Magneto und Mystique erkennt man zwar nicht auf den ersten Blick, dennoch sieht alles ziemlich schick aus. Worum es jetzt wirklich genau geht ist mir immer noch nicht klar aber offenbar spielt alles in den 60ern Jahren, da Kennedy Präsident ist und mehrere sowjetbeflaggte U-Boote auftauchen die auch noch fliegen können..HUI! Der Film ist auch der entgegen landläufigen Meinung kein Reboot und Start einer neuen Filmserie sondern lediglich ein Sequel zu den ersten drei Filmen, die ja ebenfalls mit „X-Men: Origins of Wolverine“ mehr oder weniger erfolgreich weitergeführt werden.

 


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 485.521 hits