Posts Tagged 'Umzug'

Kurzer Statusbericht #2

Endlich! Die Kisten sind abgeladen und auch zum grössten Teil wieder leer, die Möbel aufgestellt (sogar noch heil obendrein) und mein Bett fühlt sich immer noch genau so weich an wie vorher, was wirklich schön ist, da ich nämlich jetzt echt kaputt bin. Aber dank einer wirklich tollen Leistung des Zügelunternehmens (dessen Namen ich hier aufgrund von schleichwerbungsfreier Zone nicht erwähne) und der Mithilfe von unter anderem des netten Herrn Owley (der ja zufälligerweise der Bruder meinens Mitbewohners ist) ist das gröbste bereits geschafft. Bis dann alles am rechten Ort dauerts zwar noch ein paar Wochen aber schon jetzt weiss ich, dass es ein verdammtes Bijou werden wird! FUCK YEAH!

Ferien, Umzug, Neuanfang

Ich habe Ferien! Warum? Weil ich umziehe aber auch weil ich Ende Monat, meine derzeitige Arbeisstelle gekündigt habe…oder besser gesagt kündigen haben lasse, weil man so schneller ans Geld rankommt. Warum? Weil ich schon seit längerem gemerkt habe, dass ich in dem Beruf den ich gewählt habe nicht mehr glücklich bin. Warum? Weil ich für dieses Verhältniss von Aufwand und Ertrag einfach nicht mehr bereit bin mich abzuackern und dadurch auch völlig die Freude an allem verloren habe. In anderen Berufen muss man zwar auch arbeiten aber dort stimmt es meistens, naja zumindest in den Berufen für die ich mich im Moment umschaue. Daher wird jetzt halt erst einmal ein bisschen gejobbt und dann hoffe ich, dass ich nächstes Jahr, zusammen mit der eingetlich schon diesjährig eingeplanten BMS diesmal in meinen Traumjob lande..oder zumindest dort, wo man sich nicht immer Ende Monat fragend an den Kopf fassen muss. Naja eben wie gesagt, darum gibts jetzt erstmal ein bisschen Urlaub aber eben auch den Umzug aber das wird toll, weil die neue Wohnung auch toll ist und wie wir Schweizer sagen würden „zmitzt im Chueche“ ist aber eben doch ruhig, hell und mehr oder weniger modern. Am Samstag kommen die Möbelpacker…ich freu mich!

And so it begins!

Die Regale und Schränke leeren sich langsam und die Umzugskartons füllen sich dafür stetig. Der Termin am 21. Juli ist bei der Umzugsfirma (oder wie hier in der Schweiz so schön sagen „Zügelfirma“) ist gebucht. Zwar hab ich hier und da noch ein paar kleinere bis grössere administrative Aufwände zu erledigen, so wie zum Beispiel die gesamte Post umadressieren oder den Telefon- und Internetanschluss ummelden aber ich bin verdammt froh, dass es endlich bald losgeht, da ich merke was hier alles kaputt oder nicht mehr zeitgemäss ist. Hoffen wir nur dass es dann, wenn ich am Kartons schleppen bin, nicht genau so vom Himmel herunter schüttet wie es in den letzten immer der Fall war.


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 491.439 hits