Posts Tagged 'Star Wars'

The Avengers vs. Star Wars

The Avengers Star Wars

Im Falle von Padmé a.k.a Jane Foster a.k.a Natalie Prtman hätte ich mich ja auch für Thor als für den Emo Anakin entschieden! (no gayness intended)

(via)

The Happiest Death Star on Earth!

Die Unkenrufe waren ja in den letzen Tagen nicht zu überhören: „Oh my god oh my god! Star Wars is dead„. Naja gut tot war Star Wars ja schon mit der Prequel-Trilogie, obwohl Episode III da noch heraussticht aber anyway. Tja jetzt ist es halt passiert und Disney hat Lucafilm mit all den dazu gehörigen Franchisen wie Star Wars, Indiana Jones (der ja auch bereits mindstens im Komma liegt) oder Monkey Island :O gekauft. George Lucas konnte halt den Hals nicht vollkriegen und hat an den meistbietenden verkauft und dieser Satz ist bei knapp 4 Milliarden Dollar mehr als durchaus berechtigt. Was jetzt kommt ist ungewiss, naja fast es wird jedenfalls sicher wieder neue Sternenkriegs Filme geben, wobei niemand genau weiss worauf die basieren sollen und George somit ein weiters Mal sein Wort gebrochen hat, als er gesagt die Filme wären nur gemacht worden um Darth Vader bzw. Anakin Skywalkers Geschichte zu erzählen. Ich weiss nicht ob es noch andere Anbieter gab und wenn ja warum hätte es nicht z.B Warner Bros. gewesen sein können, dort wäre dieses Erbe jedenfalls „besser“ aufgehoben, Star Wars und Disney passt halt einfach nicht wirklich zusammen aber Marvel und Disney passte ja auch schon nicht zusammen. Wir werden nur abwarten können und sehen was die Zeit bringt, doch ein weiters Mal hat die Geldgier in Hollywood etwas wunderschönes aus der Filmgeschichte, nicht gerade zerstört, aber zumnidest stark angekratzt.

Aus aktuellem Anlass

nuff said!

Cute Anything Content #28

AWWWWWWWWWWWWWW…wie auf Anhieb merkt wie das Ding funktioniert!

AWWWWWWWWWWWWWW…und wie es sich dann in babyge Rage reinsteigert!

AWWWWWWWWWWWWWW…und wie es am Schluss quiekt!

Wir reden über: Meine Top 10 Villain Songs

Seien wir mal ehrlich, Bösewichte sind das Beste an Filmen und Fernsehserien, ohne sie wären Helden keine Helden und die meisten davon sind sogar ziemlich witzig und unterhaltend. Doch was ist noch besser als einem Bösewicht zuzusehen wie er böses tut? Richtig! Zuzuhören wie er darüber singt. Villain Songs, seien sie nun epochale Hymnen des Diabolischen oder rockige Balladen der Übelkeit, sind in jedem Fall immer der Höhepunkt jedes Schauspiel in dem sie stattfinden. Doch welche stechen nun unter, der bis heute in der Popkultur von diesen Stücken, beachtlich angesammelten Anzahl heraus? Nun schwer zu sagen, doch trotzdem hab ich mir mal die Mühe gemacht und mir mal so viel böses wie möglich angetan um nun meine Top 10 von ihnen präsentieren zu können….MUAHAHAHA!!!

Weiterlesen ‚Wir reden über: Meine Top 10 Villain Songs‘

I’m Batman! I’m your father!

Ein bisschen Star Wars- und Batman-lastig hier in letzer Zeit, hoffe der Owley und der Damian verlangen nicht plötzlich Tantiemen dafür!

(via)

Star Wars Trinity

Amen!


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 444,304 hits