Posts Tagged 'Oz: The Great and Powerful'

Wir reden über: Oz: The Great and Powerful

Review Header 125

„I don’t want to be a good man. I want to be a great one.“

Jeder kennt die Geschichte von Dorothy, die dank einem Tornado im magischen Land des Zauberers von Oz landete und dort die böse Hexe mit Wasser bespritzte und dann mit Hilfe der roten Schuhe wieder zurück nach Kansas kam. Doch wie landete eigentlich der Zauberer von Oz selbst in der Smaragdstadt und warum hasst er die böse Hexe so, mal abgesehen von der Tatsache, dass sie einfach böse ist? Diesen wichtigen Fragen nahm sich nun endlich jemand und zwar niemand geringer als Evil Dead und Spiderman Regisseur Sam Raimi in seinem neusten Film Oz: The Great and Powerful an.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Oz: The Great and Powerful‘

Oz: The Great and Powerful Trailer

Egal das manche sagen, das Ganze sehe wie ein Tim Burtons Alice in Wonderland-Verschnitt aus (zumal ich bekanntlicherweise ja den Film gut fand) das wird awesome! Allein der Cast bestehend aus James Franco, Mila Kunis, Rachel Weisz, Michelle Wiliams und Zach Braff reicht ja eigentlich schon aus um mich zu Sam Raimis Wizard of Oz Prequel Oz: The Great and Powerful ins Kino zu locken. Aber der neuste Trailer verspricht zudem glamouröse Action und dass Disney daran beteiligt ist erkennt man spätestens wenn sich James Franco in einer Kammer voller Goldmünzen wälzt. Bis das ganze ins Kino kommt müssen wir aber noch bis zum 8. März warten wenn der Film, zumindest auf dem amerikanischen Markt, in den Kinos anläuft!

Weiterlesen ‚Oz: The Great and Powerful Trailer‘

Dorothy of Oz Trailer

Dieses Jahr Schneewittchen, nächstes Jahr der Zauberer von Oz! Nachdem vor gut zwei Monaten der erste Trailer von Oz: The Great and Powerful erschien sieht man jetzt auch die ersten bewegten Bilder zu Dorothy of Oz. Also schon mal vorweg, Dass Patrick Stewart den Erzähler gibt ist natürlich fucking awesome und Martin Short, Dan Akroyd, Kelsey Grammer und James Belushio sind natürlich auch ein tolles Ensemble aber ich muss sagen, mir sieht das Ganze viel zu kitschig und pseudo-disneyig aus, zumal ironischerweise Disney ja Produzent von Oz: The Great and Powerful ist und das sieht schon jetzt danach aus als ob es verdammt episch werden könnte, und dessen Plot auch orgineller zu sein scheint. Vielleicht hilft ja abwarten diese Befürchtungen abzuschmettern aber fürs erste setzt ich all meine Karten auf die andere Oz-Produktion…sorry Patrick :/

Weiterlesen ‚Dorothy of Oz Trailer‘

Oz: The Great and Powerful Trailer

BOOM! Nachdem letzte Woche bereits das erste Poster das Licht der Medienwelt erblicken durfte, lässt der Trailer für Oz: the Great and Powerful auch nicht lange auf sich warten und ich muss zugeben bis auf ein paar ganz winzig kleine Kleinigkeiten ist es genau das was ich mir unter dem angekündigten Informationen vorgestellt habe. Nur schon allein die Tatsache den Anfang in Schwarz-Weiss und dann auf Technicolor umzusteigen wie es damals auch Wizard of Oz gemacht hat, zeigt schon dass man den richtigen Ansatz gefunden hat. Die Landschaften sehen auch toll aus, auch wenn Oz nicht das Wunderland ist…aber hey was will man erwarten wenn der Produzent bei beiden Filmen seinen Hände im Spiel hat. Der Cast unter anderem bestehend aus James Franco, Mila Kunis (mit Hut!) und Michelle Wiliams kann sich ebenfalls durchaus sehen lassen…hoffen wir nur dass Disney hier nicht die gleichen Fehler macht wie bei Alice in Wonderland und dies in ALLEN Punkten restlos verdammt episch wird!

Weiterlesen ‚Oz: The Great and Powerful Trailer‘

Oz The Great and Powerful Poster

Wizard of Oz ist wohl neben Alice in Wonderland eines der am meisten verarbeiteten Bücher aus der Fantasy-Literatur, deshalb ist es nicht verwunderlich, dass nächstes Jahr gleich zwei Adaptionen davon ins Kino kommen. Zum einen der Animationsfilm Dorothy of Oz, der kurz nach den Erlebnissen von Dorothy in der Smaragdstadt und der bösen Hexe des Westens einsetzt und Lea Michele, Jim Belushi, Martin Short und Dan Akroyd als Sprecher auflistet. Daneben wird aber auch noch der Realfilm Oz the Great and Powerful seine Premiere feiern, der wiederrum, wie der Name schon erahnen lässt, die Vorgeschichte des „Zauberers“ von Oz erzählt aber auch noch Themen aus dem Buch und Musical Wicked abdeckt. Hier konnte man James Franco als Zauberer, Mila Kunis, Michelle Williams und Rachel Weisz als Hexen oder Zach Braff und MOTHERFUCKING Bruce Campell gewinnen. Daneben wäre noch zu erwähnen dass Sam Raimi auf dem Regiestuhl sitz. Daher kann man nur hoffen, dass dieses Duell besser für beide Seiten ausfallen wird als da diesjährige der Schneewittchen. 🙂

Master! – Sequelmanie

Prolog:

Sequels sind ja ein Garant für den Erfolg eines Films, zwar nicht unbedingt besser als das Original aber meistens erfolgreicher. Doch wie gesagt muss der erste Teil mindestens die Produktionskosten wieder reinholen um eine Fortsetzung zu rechtfertigen. Jetzt ist hat man aber in Hollywood soviel Blut geleckt, dass Fortsetzung, sogar schon in Auftrag gibt, bevor der Erfolg des Filmes überhaupt feststeht. Denn nach vielen Reboots…Rebooten? stehen jetzt wieder gross Fortsetzung auf dem Plan

Weiterlesen ‚Master! – Sequelmanie‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 479.228 hits