Posts Tagged 'Orlando Bloom'

The Hobbit: The Desolation of Smaug Trailer

The Hobbit The Desolation of Smaug

Heiliger Benedikt! Ich gebe es offen zu, ich war nach dem ersten Trailer zu The Hobbit: An Unexpected Journey noch nicht ganz zu hundert Prozent gehypt und erst in letzten paar Monaten vor Filmstart regte sich mein Nerdboner so langsam. Der Trailer zum zweiten Hobbit Abenteuer The Hobbit: The Desolation of Smaug dagegen, lässt bei mir keine Zweifel offen, dass der Film mehr als nur als nur grandios werden wird. Nur schon die ersten bewegten Bilder zur Fässerflucht aus Düsterwald lassen auf Grosses hoffen, ganz zu schweigen, von Lee Pace als Thranduil, Evangeline Lilly als Tauriel und natürlich Orlando Bloom als Legolas (nein nicht der ab Minute 1:18 das ist Luke Evans) obschon der ja nicht im Buch vorhanden ist aber man ihn aufgrund von Fangirl Krawallen, dann doch aufgenommen hat. Doch alle wussten, das man es sich natürlich nicht verkneifen konnte, uns doch endlich einen Blick auf Smaug zu gönnen, der zwar immer noch kein Wort von sich gibt, aber trotzdem ziemlich beeindruckend aussieht und sicher bei weitem nicht das einzige gigantische am Film ist. Peter you still got it!

Weiterlesen ‚The Hobbit: The Desolation of Smaug Trailer‘

Werbeanzeigen

Wir reden über: The Lord of the Rings: The Two Towers

Review Header 97

„What business does an elf, man, and a dwarf have in the Ridder-Mark? Speak quickly. – Give me your name, horse-master, and I shall give you mine. – I would cut off your head, dwarf, if it stood but a little higher from the ground. – You would die before your stroke fell.“

Mit seiner Verfilmung von Tolkiens The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring verzückte Peter Jackson im Jahr 2001 Fans und Kritiker gleichermassen. Da war es natürlich klar, dass der zweite Teil, The Lord of the Rings: The Two Towers auch ein Erfolg werden würde, auch wenn Jackson am Anfang ein grosses Risiko eingegangen war, denn anstatt abzuwarten ob die Filme überhaupt erfolgreich werden würden, drehte er gleich alle an einem Stück und veröffentlichte sie dann nacheinander im Abstand von einem Jahr. Doch die Fans dankten es ihm und der Film übertraf seinen Vorgänger in Einnahmen und Zuschauer noch mal um ein grosses Stück.

Weiterlesen ‚Wir reden über: The Lord of the Rings: The Two Towers‘

Wir reden über: The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring

„One Ring to Rule Them All. One Ring to Find Them. One Ring to Bring Them All and In The Darkness Bind Them.“

Jedes Genre hat seine Vorzeigebeispiele, sozusagen der heilige Gral der alles darin definiert oder zumindest auf ein neues Level gehoben hat. Bei Science Fiction waren es Star Trek und Star Wars, im Abenteuer Indiana Jones und im Horror Filme wie Psycho, A Nightmare on Elmstreet oder Friday the 13th. Was das Fantasygenre angeht, hat dort wohl kein Buch mehr Einfluss gehabt als J.R.R. Tolkien Meister-Epos, Der Herr der Ringe, mit all seinen Beiwerken. Andere Fantasyreihen hätten wahrscheinlich gar nicht geschrieben werden können wenn es besagte Bücher nicht gegeben hätte oder zumindest nicht in ihrer bekannten Form. So haben unter anderen J.K Rowling und Dungeons & Dragons Erfinder Dave Arneson immer wieder angeben das Tolkien einen grossen Einfluss auf sie hatte. Lange Jahre galt die Reihe als zu kompliziert und unverfilmbar und dies blieb auch, bis auf paar Zeichentrickfilme so, bis im Jahr 2001, als The Frighteners Regisseur Peter Jackson mit The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring den ersten Teil seiner aufwendig und epochalen inszenierten Verfilmung von Tolkiens Werken ins Kino brachte.

Weiterlesen ‚Wir reden über: The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring‘

Wir reden über: Pirates of the Caribbean: At World’s End

„Why should I sail with any of you? Four of you tried to kill me in the past. One of you succeeded.“

Was wäre eine Trilogie ohne dritten Film? Nur zwei aufeinanderfolgende Filme! Und so ist nach dem Grosserfolg von Pirates 1 & 2 auch der dritte Film Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt in den Kinos gelandet. Geldmacherei und Effekthascherei könnten jetzt böse Zungen den Studios vorwerfen! Auf den ersten Blick ja doch bei genaueren Hinsehen entdeckt man einen tiefsinnigen Piratenfilm, der mit tollen Dialogen, erneut gereiften Charakteren, einem bombastischen Feuerwerk aus Seeschlachten, Schwertkämpfen und dem Höhepunkt von Jacks Sparrows persönlichem Wahnsinn aufwarten kann.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Pirates of the Caribbean: At World’s End‘

Wir reden über: Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest

„Let no joyful voice be heard! Let no man look up in the sky with hope! And let these day be cursed by we who ready to wake…the kraken!“

Es ist eine alte Regel in der Filmbranche wenn sich ein Streifen als Goldesel erweist, lässt die Fortsetzung nicht allzu lange auf sich warten.  Deshalb war es auch nur eine frage der Zeit wann nach dem Grosserfolg von Fluch der Karibik der zweite Teil erscheinen würde.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest‘

Wir reden über: Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl

„You are wihout doubt the worst pirate I’ve ever heard of!- But you have heard of me.“

Piratenfilme waren ja in Hollywood lange Zeit verpönt, zu ungehobelt, grob und banal für das so anspruchsvolle Kinopublikum dieser Tage, lieber setzte man auf Weltraumschlachten, sinkende Luxusdampfer oder Weltuntergänge jeglicher Art. Deshalb kann man die Zahl der erfolgreichen Filme über Seeräuber auch nahezu an einer Hand abzählen. Doch dann kamen ein paar findige Schreiberlinge der Traumfabrik auf die glorreiche Idee einen Film basierend auf einer Attraktion aus den Disney-Freizeitparks zu realisieren und et voilà war mit Fluch der Karibik eine der grössten Erfolgsserien der jüngeren Filmgeschichte geboren.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 475.461 hits
Werbeanzeigen