Posts Tagged 'Nicholas Hoult'

Wir reden über: Warm Bodies

Review Header 120

„What’s wrong with me? I just want to connect. Why can’t I connect with people? Oh, right, it’s cause I’m dead. I shouldn’t be so hard on myself, I mean, we’re all dead. This girl’s dead. That guy’s dead. That guy in the corner is definitely dead. These guys look awful.“

Nekrophilie ist eine ernsthafte Krankheit und Störung der Psyche, wobei die Symptone dieser eine körperliche und/oder sexuelle Anziehung auf Leichen sind. Von der Weltgesundheitsorganisation WHO wird sie zusammen mit Pädophilie und Zoophilie im Verzeichnis der psychischen Störungen unter „Sonstige Störungen von Sexualpräferenzen“ geführt. Da zur Ausübung nekrophiler Handlung entweder die Störung der Totenruhe oder ein Mord nötig ist, beschäftig sich auch das Gesetz mit diesem Thema. Doch was wenn plötzlich die Zombieapokalypse ausbricht, ist Nekrophilie dann nicht etwas völlig alltägliches? Nicht ganz den auch mit oder gerade wegen der Zombieapokalypse verbunden mit Nekrophilie ist Warm Bodies ziemlich unnötig und teilweise sogar fast so verstörend wie die Krankheit selbst.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Warm Bodies‘

Werbeanzeigen

Jack the Giant Slayer Trailer

Wenn Obi Wan Kenobi und der fette Junge aus About a Boy in ganz lustigen Kostümen ausziehen um Riesen zu töten ist das eigetnlich schon ein ein bisschen Grund ins Kino zu gehen oder?  Naja nicht ganz, denn irgendwie sieht der zweite Trailer zu Jack the Giant Slayer  ziemlich lächerlich aus (nein das ist jetzt nicht nochmal ein Fantasy-Film mit Nicholas Hoult, sondern man hat das ganze einfach unbenannt, weil man „Killer“ ja nicht sagen darf, weil man das ja mit Töten in Verbindung könnte…ganz böse uhhhhh). Zwar wird auch hier wie bei Hansel and Gretel: Witch Hunters mit der ganz grossen Fantasy-Märchen Kelle angerührt aber trotzdem wirkt das Ganze weitaus weniger episch. Aber ein Nicholas Hoult ist halt ja auch kein Jeremy Renner oder habt ihr Jeremy Renner schon mal als schwuler Zombie durch die Gegend torkeln sehen? Nein? Na also! Kann sein dass ich jetzt zu vorschnell urteile immerhin machen ja auch Bill „Davy Jones“ Nighy und Ian „Blackbeard“ McShane mit was schon ziemlich cool ist aber dennoch wirkt das ganze ein wenig wie ein krampfhafter Versuch ein KiKa Sonntagsmärchen auf die grosse Leinwand zu bringen.

Weiterlesen ‚Jack the Giant Slayer Trailer‘

Wir reden über: X-Men: First Class

„Wer…was sind sie? – Let’s just say I’m Frankenstein’s monster and I’m looking for my creator. „

Als ich das erste Mal hörte , dass die X-Männer erneut mit einem Film die Leinwand stürmen wollen, war ich ja zunächst ziemlich stutzig. Zum einen weil der Vorgänger X-Men Origins: Wolverine ziemlich floppte und zum anderen weil ich mich wirklich fragte ob ein Sequel dann noch funktionieren und Sinn machen würde, zumal die „coolen“ Mutanten wie Wolverine Nightcrawler oder Rogue nicht mal darin vorkommen (naja fast 🙂 ). Zum Glück wuchs aber meine Begeisterung seit erscheinen des ersten Trailers stetig, weshalb es dann auch nicht sonderlich erstaunlich war, dass ich mir X-Men: Erste Entscheidung (boahh wie das klingt XP) in bester Platzlage am gestern am Premierentag zu Gemüte führte.

Weiterlesen ‚Wir reden über: X-Men: First Class‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.604 hits
Werbeanzeigen