Posts Tagged 'Japan'



Cute Anything Content #17

Oh mein Gott! Das sind Vögel und die tragen Uniformen und zwar nicht irgendwelche so-mal-dahin-gezeichneten sondern richtig echte der japanischen Selbstverteidigungsstreitkräfte! Was ich extrem awesome und ziemlich genial finde. Meine Augen sind gerade wegen Süssheitsüberschuss geschmolzen!

Weiterlesen ‚Cute Anything Content #17‘

Wir reden über: Neon Genesis Evangelion

Die Japaner sind ja nach den Amis das Volk, dass sein Land am meisten in den Weltuntergang  schickt, sei es nun in der Realität, wie wir es kürzlich bei Fukushima gesehen haben oder aber auch in Film und Fernsehen. Schon in den 50er Jahren tauchte Godzilla aus dem Meer auf und verwüstete mit all seinen lieben Monsterfreunden regelmässig ganz Tokio. In Manga und Anime hat man dieses Phänomen dann in den vielfältigsten Varianten umgesetzt, sei es nun nach dem dritten Weltkrieg in Akira, nachdem Ausbruch eines tödlichen Virus in Blame! oder nach der Explosion eines Engels am Südpol in Neon Genesis Evangelion.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Neon Genesis Evangelion‘

Master! – Haltet durch!

Nach dem Erdbeben, dem Tsunami und der Bedrohung durch den atomaren Super-GAU in Japan haben mehrere bekannte Mangakas wie Akira Toriyama oder Makoto Yukimura ihre Solidarität bekundet indem sie sogenannte „Haltet durch! Bilder“ gezeichnet haben um der Bevölkerung so wieder etwas Hoffnung zu geben, was ich persönlich sehr schön finde, zumal die Mangakas dort ja eine riesige Popularität geniessen und dies hoffentlich auch noch in Zukunft weiter können.

Weiterlesen ‚Master! – Haltet durch!‘

Gedanken zu: Katastrophe in Japan

Auch ich möchte hier an dieser Stelle den bisherigen und noch kommenden Opfern, die während dieser schrecklichen Kettenreaktion in Japan ihre Existenz, Familie oder Freunde verloren haben, gedenken. Wir als Europäer die seit dem 2. Weltkrieg oder Tschernobyl keine grössere Katastrophe erlebt haben, können uns die Auswirkungen davon, die die Menschen dort ereilt hat, gar nicht vorstellen welch ein Led die Menschen dort mitmachen müssen. Ein Tsunami oder ein Erdbeben allein ist ja schon schlimm genug und ganz böse gesagt, kann man nachher wieder alles ohne grössere Gefahr wieder aufbauen, jedoch ein verstrahltes Gebiet ist inbesondere nach einem atomaren Super GAU, auf Jahre hinaus unbewohnbar, von den Nachwirkungen mal ganz zu schweigen. Jetzt stellt man sich natürlich auch hierzulande die Frage ob Kernkraftwerke überhaupt noch in irgendeiner weise ethisch vertretbar sind, zumal ja genügend Alternativen auf dem Tisch liegen würden. Doch die Politik und Wirtschaft weigert sich momentan immer noch diese in entsprechenden Masse zu fördern da eine Menge Geld zu holen ist. Doch irgendwann müssen auch die grossen Tiere einsehen dass die Sicherheit einer Bevölkerung nicht mehr wert ist als ein paar grosse Zahlen. Doch dass sind wie gesagt nur meine Gedanken und es ist nicht an mir so eine Entscheidung zu treffen…Gott sei dank nicht!

Cute Animal Content #2

Ein wirklich possierliches Tierchen das dazu noch herzallerliebste Kunststücke vorführen kann..hach diese Japaner die habens einfach drauf 😉


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 480.528 hits