Posts Tagged 'Hayao Miyazaki'

Studio Ghibli Icons

Recht simplistisch aber dennoch sehr schön und stilsicher was der Künstler David Lanham hier geschaffen hat! Wobei auch auffällt wie sehr sich alle Ghibli Filme dafür eignen, nur auf ganz wesentliche und minimalistische Dinge reduziert zu werden, wie die Maske von San aus Mononoke, Sheetas Amulett aus Laputa oder das Ohngesicht aus Chihiro. Besonders als iPhone Hintergrund ist das Ganze dann noch eine Spur schicker und stilischer 😉

Weiterlesen ‚Studio Ghibli Icons‘

Ghibli Cutouts

Was kann eigentlich die doch achso detailverliebten Momentaufnahmen der herrlichen Miyazaki-Ghibli Filme noch schöner oder herzallerliebster machen? Mit kleinen Papierfötzelis die zu Papierfötzelikunstwerken arrangiert werden of course!

Weiterlesen ‚Ghibli Cutouts‘

Apropos Ghibli…

Ziemlich cooles mash-up wie ich finde aber ich finde  ja uach Adventure Time eh cool…

Weiterlesen ‚Apropos Ghibli…‘

Wir reden über: Mononoke Hime

„Stay here. Help me kill the Forest Spirit, Ashitaka – You would do that? Kill the very heart of the forest? – Without that ancient god the animals here would be nothing but dumb beasts once again“

Umweltschutz war schon immer eines der wichtigsten Stilmittel um eine Botschaft, besonders in Filmen glaubhaft rüber zu bringen und das nicht erst seit sich so mancher Promi dazu entschlossen, diese Botschaft auch mehr oder weniger sinnvoll für seine eigenen Karriere zu verwenden. Versteht mich jetzt nicht falsch An Inconvenient Truth zum Beispiel war äusserst gut gemacht und auch ziemlich eindrücklich aber man merkte schon, dass der Film schon so ein bisschen auf der Welle der damals gerade entdeckten Klimadaten mitschwang. Doch schon einige Jahre zuvor kam eine unbequeme Wahrheit ins Kino, eine unbequeme Wahrheit über Götter, Dämonen und die Gier des Menschen alles zu beherrschen was auf Erden wandelt. Ich spreche natürlich von keinem anderen Film, als dem Film der Hayao Miyazaki und sein Studio Ghibli auch endlich im Westen bekannt und berühmt machten, Prinzessin Mononoke U

Weiterlesen ‚Wir reden über: Mononoke Hime‘

Studio Ghibli Collection

No thats fanbyotum….jetzt fehlt mir nur noch zur Vervollständigung fer ultimativen Studio Ghibli/Hayao Miyazaki Collection eigentlich nur noch Porco Rosso und eventuell noch Das Schloss des Cagliostro (Rupan Sansei: Kariosutoro no Shiro) aber das zählt irgendwie nicht weil das für mich zur eigenständigen Serie Lupin III gehört die dennoch auch ziemlich sehenswert ist besonders der Film Legend of the Gold of Babylon aber eben wenig bis gar nichts mit Studio Ghibli zu tun hat….und ja Damian i know you was in ce Ghibli Museum und ich nicht…uhuere fiis voll! 😦

AniMe #8

Please enter hentai tentacle rape porn joke here!

(via)

Wir reden über: Meine Top 20 Lieblingsfilme Teil 4

Langsam aber sicher nähere ich mich der Zielgeraden, die Filme werden besser und die Auswahl schwieriger. Eigentlich möchte ich nur noch sagen dass jedes Werk, dass sich nun in dieser und der kommenden Liste befindet, es wert ist mindestens zehntausendmal angesehen zu werden, wobei man jedes einzelne Mal davon geniessen sollte….ok jaja ich weiss dass war ziemlich schmalzig aber mir ist sonst nichts schlaues eingefallen! 😛

Weiterlesen ‚Wir reden über: Meine Top 20 Lieblingsfilme Teil 4‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 479.227 hits