Posts Tagged 'Graubünden'

Flims Werbung

Vielleicht liegt es daran, dass ich dadurch, weil ich immer meine Ferien dort verbrachte zu Flims eine ganz besodnere Beziehung habe oder vielleicht ist die Kampange aber auch wirklich gut, den die Kernaussage „Warum weit reisen wenn du das gleiche vor der Haustür hast“ ist eine simple aber meist wirkungsvolle Botschaft. Zudem sind die Fotos echt gut gelungen. Nur sollte man überlegen ob man nicht endlich mal mit nur einem Namen, anstelle von „Flims“ im Sommer und „Laax“ im Winter, werben will …könnte manche Leute vielleicht verwirren

Weiterlesen ‚Flims Werbung‘

Werbeanzeigen

Sound of the Week #50

Durch eine glückliche Wendung des Schicksals und durch den Damian hab ich die äusserst geniale Bündner Band Enter Kingdom kennengelernt, die einfach sowas von einemsofortvonaliensinsgehirngevögeltwerdenden Indie Rock machen. Eigentlich finde es ja darum fast schade, dass nicht mehr Leute diese Band kennen aber dann irgendwie auch wieder nicht, denn dann machen die Jungs weiterhin so dermassen gute Musik und landen so nicht irgendwo im Mainstream-Nirvana wo nur noch das doofe Geld zählt, den Geld ist ja eh doof und gute Musik eben nicht…irgendwie. Der gute Owley rühmt sich ja zwar schon mit dem Titel Nr. 1 Fan of EK aber auch nur weil mir immer vorhält, dass er an der Plattentaufe war und ich nicht…ach ja wo kann man sich für die Vorbestellung des ersten Albums oder Karten für den nächsten Gig anmelden?

Enter Kingdom – Circus (Unplugged) -2011


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 476.457 hits
Werbeanzeigen