Posts Tagged 'Fringe'

Wir reden über: Meine Top 20 Lieblingsserien – Teil 4

Aufgrund einzelner kleiner altbekannter Schwierigkeiten musste dieser Kategorie ja ein wenig in luftleeren Raum ausharren. Wer jetzt aber ein paar Überraschungen erwartet könnte ein ganz klein wenig enttäuscht werden…oder auch nicht. 😉

Weiterlesen ‚Wir reden über: Meine Top 20 Lieblingsserien – Teil 4‘

Werbeanzeigen

Wir reden über: Fringe – Staffel 2

„Gentlemen, you are looking through a window into another world“
Nachdem die erste Staffel von Fringe mit einem ziemlich J.J. Abrams typischen und epischen Cliffhanger zu Ende ging, wusste man schon, dass man sich in der Serie von nun an von der Nicht-Kontinuität verschabschiedet hat, naja nicht so ganz und komplett aber doch schon so und dass nun doch jede Episode eine Rahmenhandlung hat die für die Gesamtstory immer wieder von Wichtigkeit sein könnte…kurz gesagt ab jetzt geht es ans Eingemachte!

…und plötzlich ist Star Trek cool!

Obwohl Spock resp. Leonard Nimoy ja schon seit Fringe cool ist aber durch seinen Beitrag bei Transformer – Dark of the Moon wieder in die uncoolheit gefallen ist und jetzt hiermit wieder rehabilitiert ist…so beinahe fast…Spock Pilgrim!…sagt das dreimal schnell hintereinander!

(via)

You’re the best boss i’ve ever had!

Probalby the most epic gathering in televison history EVA! 😀

Wir reden über: Fringe – Staffel 1

„Walter, what are you doing? – I’m dosing a caterpillar.“
 Nach dem J.J Abrams mit LOST einen der grössten Serienhits der jüngeren Fernsehgeschichte abgeliefert hat, bringt er mit Fringe dem Konzept nach eigentlich etwas ziemlich ähnliches heraus, doch  ziemlich schnell merkt man, dass er hier etwas völlig neues ausprobieren will und mehr die Problematik des momentanen Fortschritts der heutigen Technik aufzeigen möchte ohne aber je gross mit dem Moralzeigefinger zu wackeln.

Eine gute Alternative!

Ich hatte ja kürzlich im Zusammenhang mit diesem Post unter anderem dass Fringe 80s Intro und das Fringe Alternatives Universum Intro vorgestellt. Jetzt hab ich aber beim zweiten mal schauen einiger Episoden etwas absolut geniales festegestellt, da die Handlungen der dritten Staffel zum Teil  eben in einem alternativen Universum stattfinden gibt es dort einen Haufen an coolen Dingen die es bei uns nicht gibt, sie sehen zwar Dingen die wir haben ähnlich aber eben doch nicht.  Für alle die jetzt weiterklicken herrscht höchste Spoilergefahr!!!

Weiterlesen ‚Eine gute Alternative!‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.552 hits
Werbeanzeigen