Posts Tagged 'Freilicht'

Fabrikk

Gerstern hatte ich das zufällige und unverhoffte Glück, durch einen unerwarteten Krankheitsfall, die neuste Show von Karls kühne Gassenschau, Fabrikk zu besuchen. Für alle nicht Schweizer oder kulturbegeisterte die sich jetzt fragen was das alles überhaupt ist, erklär ichs kurz, Karls kühne Gassenschau ist ein Schweizer Theater- und Varieté Ensemble, das sich besonders auf spektakuläre und oppulente Freilichtaufführungen spezialisiert hat, soll heissen, dass man ziemlich sicher darauf hoffen kann, dass während ihrer Stücke, die Bühne brennt, explodiert, sich in die Luft erhebt oder geflutet wird. Das neuste Stück, dass sich wie schon erwähnt so richtig Rechtschreibnazis provozierend Fabrikk nennt, könnte dann auch schweizerischer fast nicht mehr sein, da im Mittelpunkt eine Schoggifabrik steht, die eben dann auch mal in die Luft fliegt…oder geflutet wird…oder beides…gleichzeitig! Da ausser Film- und Blitzlichtaufnahmen eigentlich auch alles erlaubt war,  darf ich hier auch noch ein paar schöne Impressionen davon bewundern, mit vorangegangner Stärkung versteht sich ;).

Weiterlesen ‚Fabrikk‘

Werbeanzeigen

Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.552 hits
Werbeanzeigen