Posts Tagged 'Fernsehen'

Gravity Falls ist zurück!

Boss Mabel

Wenn es eine (Zeichentrick-) Serie gab auf die ich mich jede Woche wirklich abgrundtief auf die nächste Folge gefreut habe, war das Gravity Falls. Eine Art Parodie auf Akte X und Twin Peaks welche auf dem Disney Channel ausgestrahlt wurde. Doch letzten Oktober liefen dann plötzlich auf einmal ohne grosse Ankündigungen keine neuen Episoden mehr, obschon immer wieder Veröffentlichungsdaten bekannt gegeben aber nachher stets wieder nach hinten verschoben wurden, was zuweilen soweit ging, dass man Sendertermine prophezeite, die über ein Jahr in der Zukunft lagen. Da eine zweite Staffel bereits definitiv bestätigt war, wurde auch nie wirklich angenommen, dass die Serie klangheimlich abgesetzt wurde.

Weiterlesen ‚Gravity Falls ist zurück!‘

Advertisements

Eine kurze Abrechung mit dem Fernsehen

Das Fernsehen spielte in meiner Kindheit und Jugend eine bedeutende Rolle. Klingt vielleicht jetzt ein bisschen traurig aber keine Angst ich hatte durchaus Freunde nur konnte ich mich einfach nicht von der Flimmerkiste losreissen und vor allen in meiner frühen Teenagerzeit, wo jeder gewisse Phasen duchmacht,  hab ich mich dann beosnders mit Animes „zugedröhnt“ die gerade im deutschen Fernsehen damlas ihren Aufstieg erlebten. So hab ich mir natürlich dadurch fast jede Folge von Dragonball, Digimon oder Sailor Moon angesehen aber auch sonst alles halbwegs anständige oder eben nicht anständige.

Weiterlesen ‚Eine kurze Abrechung mit dem Fernsehen‘

Awsometastische Intros 4th

Nachdem ich in letzter Zeit, vor allem auch weil ferienbedingt und so, wieder etwas mehr Zeit hatte mir dies und das im Fernsehen aber vor allem im Internet anzuschauen, denke ich es ist wieder mal ein guter Zeitpunkt, ein paar äusserst gelungene Eröffnungssequenzen zu pränsentieren, die vor allem in amerikanischen Shows immer mehr nach dem Vorbild von Animes produziert werden, wo das Intro nicht bloss eine kurze Musiknummer, sondern meistens ein mehr minütiges Klangkunstwerk ist.

Weiterlesen ‚Awsometastische Intros 4th‘

That Harley and Ivy Show that never happend

Offenbar wollte man um 2001, eine Spin-Off Serie von Batman – The Animated Series mit Harley Quinn und Poison Ivy in den Hauptrollen produzieren. Hätte ich wirklich persönlich absolut gerne gesehen, da Harley ja auch schon in der Show zu meinen absoluten Lieblingen gehörte, und das Design der Figuren anscheinend kinderfreundlich und doch sexy zugleich war. Weshalb man das dann  nicht in Angriff nahm ist mir völlig unverständlich, denn wer will nicht ein paar toughen bösen Mädchen bei ihrem täglichen Treiben (hihi) zu sehen?

Weiterlesen ‚That Harley and Ivy Show that never happend‘

TMNT Stop Motion Intro

Sicher für jeden Nostalgiker, Kindheitsnachjammerer und Reptilienfetischist ein wahres Highlight, auch wenn die Gesangsstimme nun wirklich nicht gerade Glockenhell ist und man es ruhig nur beim Intro belassen hätte können…anyway weils die Turtles sind, ist halt trotzdem kuhhhl 😀

Weiterlesen ‚TMNT Stop Motion Intro‘

The Best Shows which never existed!

Das Fernsehen bietet ja seit je her eine unermessliche Fülle an den verschiedensten Fernsehserien für aller Art von kranken und wenigen kranken Geschmack, gerade momentan scheint man durch den undurchdringlichen Serienwald kaum mehr den Durchblick zu behalten. Doch gibt es natürlich auch Projekte die nie realisiert wurden weil sie entweder nie ernst gemeint waren, nur als Lückenfüller her hielten oder ganz einfach zu uninteressant waren, weshalb ich hier mal die besten davon präsentiere die meiner Meinung nach mehr als nur eine Staffel verdient hätten!

Weiterlesen ‚The Best Shows which never existed!‘

Space Stallions

Ziemlich irgendwie sehr awesome aber auch ziemlich überartig gayig aussehende Bachelorarbeit von einer Gruppe schwedischer?…norwegischer…finnischer? Animationsstudenten die eine Hommage an alle ebenso epsich-queerigen achziger Jahre Cartoonserien wie Galaxy Rangers, He-Man, ThunderCats oder Silverhawkes, sind. Ja das waren noch Zeiten wo man sich Samstagsmorgens um 9Uhr animierte, halbnackte, muskelbepackte Männer, beim kloppen zusehende durfte ohne irgendwelche Zweideutigen Gedanken zu kriegen!

Weiterlesen ‚Space Stallions‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 450,122 hits