Posts Tagged 'Comedy'

Wednesdayeveninghowtheelevatorbroke

any more questions?

Werbeanzeigen

Ass-Dur

Dieser Beitrag ist wiedermal so ein bisschen ganz vordergründig an die Schweizer Leser gerichtet und auch nur an jene die letzten Sonntag nicht Giacobbo/Müller gesehen haben. Dort trat nämlich das mir, bis dahin völlig unbekannte Berliner Comedy-Duo Ass-Dur auf. Die beiden Jungs, Dominik Wagner und Benedikt Zeitner, verbinden leichte bis fast schon debil lustiger Comedy „Was ist blau und steht am Strassenrand? – Eine Frostituierte!“ mit Kabarett und artistischen Musikeinlagen und diese auf ein ziemlich anspruchsvollen Niveau wie ich finde. Leider sind auf youtube nicht sehr viel Videos von ihnen zu finden und ihre momentane Tournee in der Schweiz ist schon recht ziemlich ausgebucht…für Hinweise wäre ich daher wieder meinendeutschen Lesern dankbar…oder auch nicht 😉

How X-Men: First Class Should Have Ended

Nicht so extrem voll lustig wie auch schon aber dennoch immer noch für ein paar grössere und kleinere Lolz gut…“Oh lord the devil’s droppin off people in the E.R“

Weiterlesen ‚How X-Men: First Class Should Have Ended‘

All around me are these ugly bastards

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass nach dem genialen Thor-Clip beim ScreenTeam so ein bisschen die Luft raus ist, oder es liegt vielleicht auch daran, dass ich Gears of Wars nie gespielt habe aber irgendwie reist mich ihr neuster Streich nicht so richtig dolle vom Hocker auch wenn mir das ganze rein vom musiktechnischen Standpunkt eigentlich noch gefällt, ganz im Gegensatz zum Orginal Mad World welches einer dieser Lieder ist, bei dem ich schon nach den ersten 2 Sekunden schreiend mit blutenden Ohren am Boden liege.

Weiterlesen ‚All around me are these ugly bastards‘

We are like the Justice League…but we’re not the Justice League!

Für sowas und genau für sowas und nur allein für sowas wurde das Internet geschaffen!….Pf! Who needs porn?!

Weiterlesen ‚We are like the Justice League…but we’re not the Justice League!‘

Jazzwhals : A Narwhals jazz remix

Der liebe Herr Weebl macht ja mittlerweile nicht mehr ganz so cooles Zeugs wie früher, dass trotzdem aber immer noch einen weitaus höheren Coolnesfaktor als 70% des restlichen Youtubezeugs besitzt, trotzdem wärmt er jetzt sein altes Zeugs wieder auf und bringt es in niemals dagewesener Epicness und hipig-flippiger Jazzversion zurück ins Netz (naja das Alte ist ja nicht weg sondern eben nur nicht mehr neu…you know old like Hugh Hefners balls). Smmooooooth!

Weiterlesen ‚Jazzwhals : A Narwhals jazz remix‘

Voldemort Announcements

Ich schwöre spätestens bei „your talking with the voldi. Can I put you on holdi?“ lag ich am Boden…naja gut ich bin vom Stuhl gefallen aber trotzdem 😛


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 476.457 hits
Werbeanzeigen