Posts Tagged 'Cartoon Network'

The Powerpuff Girls Special Trailer

PPG Special

Ich habe euch hier ja schon mal vorgewarnt, dass (eigentlich dieses Jahr) die Powerpuff Girls ein Revival auf ihren Heimatsender Cartoon Network, mit neuen aufpolierten Design und all dem anderen Schnick Schnack, erhalten würden. Für dieses Jahr hat es jetzt aber nicht mehr ganz gereicht, denn das Special feiert jetzt am 20. Januar Premiere aber das von so vielen angeprangerte neue Charakterdesign wurde deswegen trotzdem beibehalten, zumal es auch so aussieht als ob die ganze Sache nun komplett im Computer animiert wurde, was per se ja nichts Schlechtes ist, man schaue sich Serien wie Teenage Mutant Ninja Turtles oder Dragons: Defenders of Berk an aber hier sieht es so aus als ob die 3. Dimension dann nicht wirklich in Anspruch genommen wird und man den Computer einfach nur zur Erleichterung der Arbeit zu Hilfe genommen hat, was dem Ganzen einen ziemlich eindimensionalen (welch Ironie?) Touch verleiht. Naja aber eine gewisse Ambition scheint trotzdem hinter dem Projekt zu stecken, da ausnahmslos alle Synchronsprecher der alten Serie zurück geholt werden konnten und so werde ich dem ganzen dann sicher eine Chance geben, da ich immer noch ein grosser Fan der Serie bin, lazy Animation hin oder her!

Weiterlesen ‚The Powerpuff Girls Special Trailer‘

Steven Universe

Steven Universe

Cartoon Network veröffentlichte diese Woche, die ersten Pilotfolgen zu mehreren Serien, die im Laufe diese Jahres ausgestrahlt werden oder eventuell noch abgesegnet werden müssen. Einer davon war die erste Folge zur Serie von Adventure Time Storyboard Zeichnerin Rebecca Sugar, mit dem knappen Namen Steven Universe. Ähnlich wie Adventure Time dreht sich die Serie auch um einen jungen der offenbar in einer fantasiereichen Welt diverse Abenteuer zu bestehen hat, wobei Steven aber im Gegensatz zu Finn keinen magischen Hund zur Seite gestellt wird, sondern drei etwas hochnäsige Damen. Dennoch sieht die erste Folge äusserst vielversprechend aus und der etwas detailiertere Adventure Time Style gefällt mir ausserordentlich gut. Hoffe daher auf mehr und bitte auch ein Crossover mit Adventure Time und Bravest Warrior in Betracht ziehen. Danke!

Weiterlesen ‚Steven Universe‘

Die Powerpuff Girls sind zurück!

Powerpuffgirls

Die Powerpuff Girls gehörten Ende der 90er und Anfang 2000 sicher zu den innovativsten aber sicher auch zu den unkonventionellsten Cartoonshows der damaligen Zeit. Die Geschichten um die drei kleinen, im Labor gezüchteten, Superheldinnen Blossom, Bubbles und Buttercup, zogen mit ihrem niedlichen Chibistil und der dazu eigentlich völlig unpassenden knallharten Action Kinder, Jugendlich und Erwachsene gleichermassen an. Produziert wurde die Serie von Craig McCracken, der ebenfalls für Foster’s Home for Imaginary Friends verantwortlich war und momentan an einer neuen Serie mit dem fantastischen Titel Wonder Over Yonder arbeitet. Die Serie lief von 1998 bis 2005 auf Cartoon Network, was auch mit ein Grund war, warum der Sender vor allem Anfang 2000 eine immense Popularität genoss.

Weiterlesen ‚Die Powerpuff Girls sind zurück!‘

Wir reden über: Megas XLR

„This alien chick thinks she can get my ride towed, make me go to the DMV and take a road-test? I don’t need no stinking road test! – Eh, dude, none of that stuff is her fault. – Yeah…Well she’s trying to kidnap Kiva, that ain’t cool either“

Gigantische Kampfroboter üben seit je her eine Faszination auf den Menschen aus und seit eines Tages Japan damit begonnen hat die ganzen Mecha-Animes zu produzieren, kommen fast jährlich, auch in der westlichen Welt, neue Serien mit den riesigen Kampfmaschinen auf den Markt. Transformers, Gundam Seed, Voltron Force oder Neon Genesis Evangelion sind da die bekanntesten Besipiele. Doch im Jahr 2002 durften die Zuschauer der Senders Cartoon Network über ein paar neue Serien abstimmen, die künftig das Programm bereichern sollten und eine davon war Megas XLR, die Serie um den gemütlichen Coop der mit seiner Entourage einen riesigen Roboter aus der Zukunft findet sollte schon bald, dank toller Action, Gastauftritten und Anspielungen auf diverse Animes und 80er Jahre Cartoons, zum absoluten Fanliebling werden.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Megas XLR‘

Wir reden über: Top 10 Kinderserien die eigentlich nicht für Kinder geeignet sind

Ich habe es ja schon bei meinem Review von The Powerpuff Girls Movie gesagt, manche Fernsehserien bleiben einem auch weit nach der Kindheit noch im Gedächtnis hängen, sei es nun aufgrund toller aber auch äusserst schrägen Erinnerungen daran. Wenn ich nun zurück denke sind diese Erinnerungen zum Teil nicht nur schräg sondern teilweise auch ziemlich beängstigend, deshalb fragt man sich doch ob diese Serien überhaupt für Kinder geeignet waren und nicht einfach aufgrund schlampiger Programmplanung im Vormittagsprogramm liefen? Kein Wunder also dass wir heutzutage nur noch Wahnsinnige (mich eingeschlossen) herumlaufen

Weiterlesen ‚Wir reden über: Top 10 Kinderserien die eigentlich nicht für Kinder geeignet sind‘

The Art of Natasha Allegri

Gabs ja lange nicht mehr oder? Doch da ich  in letzter Zeit über viele interessante und unterhaltsame Dinge im Bereich Kunst und Animation gestolpert bin, dachte ich wäre es wieder mal Zeit, diese Kategorie aus der verstaubten Mottenkiste hervor zu holen und ihr gleich auch noch einen weniger nach Lolz haschenden, neuen Look zu verpassen. Den Anfang macht Adventure Time Storyboard und Charakter Designerin Natasha Allegrigg

Weiterlesen ‚The Art of Natasha Allegri‘

Wir reden über: The Powerpuff Girls Movie

„I wasn’t born a super villain chimp with an oversized brain you know. Evil geniuses are made not born.“

Es gibt Serien an die erinnert man sich auch mehrere Jahre nachdem man sie zum letzten Mal über den Bildschirm flimmern gesehen hat noch bestens. Bei einigen sind das alte Disneyshows, wie Ducktales, Darkwing Duck oder Gummibärenbande und andere sind noch eine Spur nostalgischer und denken gerne an He-Man, Transformers oder ThunderCats zurück. Wenn man mich fragen würde, an welche Serie ich noch ziemlich gute oder einfach nur merkwürdige Erinnerungen habe, käme mir sicher als eine der ersten die PowerPuff Girls in den Sinn. Nicht weil ich mir das Ganze bis zum Erbrechen angesehen habe (obwohl ich das durchaus tat) sondern eher weil ich damals mit 12 oder 13 eigentlich schon zu alt für einen Show mit den glupschäugigen kleinen Mädchen war…wären die drei nicht knallharte Superheldinnen gewesen, die nicht davor zurückschreckten auch dem grössten Bösewicht so richtig in den Hintern zu treten. Und wie jeder Superheld der etwas auf sich hält, war es dann nur eine Frage der Zeit bis die drei Verbrechensbekämpferinnen ihren eigenen Kino- oder zumindest Videofilm erhielten.

Weiterlesen ‚Wir reden über: The Powerpuff Girls Movie‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 445,647 hits