Posts Tagged 'Brave'

Wir reden über: Top 10 Tomboys

Top 10 Tomboys

Frauen können genauso zupacken wie Männer, das sollte uns nicht schon seit der feministischen Revolution in den 50er und 60er Jahren und Alice Schwarzer bekannt sein. Daher ist die Populärkultur auch heutzutage voll mit staken weiblichen Charakteren die teilweise populärer sind als so manch männlicher Charakter. Doch wie sieht es aus mit Figuren die explizit dazu geschaffen wurden „ihren Mann zu stehen“ und nicht unbedingt dem heutigen Idealbild von Weiblichkeit zu entsprechen, wie zum Beispiel Figuren wie Wonder Woman, Xena oder Lara Croft. Dieser Charaktertypus, auch gemeinhin als „Tomboy“ bezeichnet ist ohne Zweifel ebenfalls weiblich, doch glänzen sie nicht in erster Linie durch ihr äusseres sondern durch ihre Taten und tollen Charaktereigenschaften und entsprechen dadurch durchaus dem altbekannten Klischee von innerer Schönheit obschon ich sie natürlich keinenfalls als hässlich bezeichnen möchte.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Top 10 Tomboys‘

Ist das Merida Redesign wirklich so schlecht?

Merida

Letzte Woche gab ja Disney bekannt, dass Prinzessin Merida aus dem Pixar Film Brave als elftes Mitglied in den Club der Disney Prinzessinnen bzw. in die hauseigene Franchise Disney Princess aufgenommen wird. Da die Reihe aber in allererster Linie dazu gedacht ist Merchandising wie Kleider, Puppen oder sonstige Accessoires an kleine Mädchen zu verkaufen, mussten an Meridas Äusserem ein paar Veränderungen gemacht werden, so das sie jetzt „weiblicher“ wirkt. Das wichtigste zuerst Merida ist etwa 14 oder 16 Jahre und braucht von daher noch nicht wirklich „weiblich“ zu sein aber Disney Prinzessinnen waren halt schon immer sehr frühreif (Ariel oder Jasmin waren zum Beispiel ja beide offiziell erst 16 Jahre alt, Schneewittchen sogar erst 14!). Vielen Fans ging dieses Redesign aber deutlich zu weit und sie ärgerten sich darüber, dass mit diesem neuen Look, Meridas Charakter, welche sich ja nicht irgendwelchen alten Traditionen unterordnen wollte und lieber ihren eigenen Weg ging als sich in eine arrangierte Hochzeit zu zwängen, verhöhnt würde und sogar Brave Regisseurin Brenda Chapman bezeichnete die neue Version als „grauenhaft“, doch ist diese neue Version von Merida den wirklich das Werk des puren Bösen?

Weiterlesen ‚Ist das Merida Redesign wirklich so schlecht?‘

Gedanken zur Oscarverleihung 2013

85. Oscars

Ich war dieses Jahr den Oscars so zwiespältig  eingestellt wie vielleicht schon lange nicht mehr. Denn einerseits holte man sich mit Seth MacFarlane einen Moderator, den ich für dessen Humor genauso liebe und bewundere wie für seine Showeinlagen, die meistens tolle Hommagen an die Goldenen Jahre des Films darstellen. Andererseits wurden aber diverse, meines Erachtens hervorragende Filme, wie zum Beispiel Moonrise Kingdom, Intouchables oder Cloud Atlas sträflich vernachlässigt oder gar nicht erst berücksichtigt. Doch wie  hat sich die Show selbst gemacht? War Seth wirklich, wie von William Shattner prophezeit, der schlechteste Oscarmoderator aller Zeiten oder doch nur Mittelmass? Und kann man die Academy wirklich mit computeranimierten Tigern und französischen Depressionsliedern überzeugen?

Weiterlesen ‚Gedanken zur Oscarverleihung 2013‘

Wir reden über: Brave

„There comes a day when I don’t have to be a Princess. No rules, no expectations. A day where anything can happen. A day where I can change my fate.“

Alle Prinzessinnen sind elegant, vornehm und sie tun nur das was ihnen gesagt wird. Nie würde eine Prinzessin in Frage stellen was von ihr verlangt oder erwartet wird, sie folgt ihrer einzigen Bestimmung, nämlich dem Wohl des Königreichs zu dienen und dafür zu sorgen, dass dieses durch Stammhalter die Mauern der Zeit überdauern wird. Alle Prinzessinnen? Nein eine unbeugsame schottische Prinzessin hört nicht auf ihre Pflichten Wiederstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für ihre Mutter deren Nerven im neusten Pixar-Film Brave beinahe blank liegen

Weiterlesen ‚Wir reden über: Brave‘

Brave Trailer

Obwohl ich storytechnisch immer noch die grosse Erleuchtung erfahren habe, sieht auch der aktuellste Trailer zu Pixar neustem Meisterwerk Brave einfach umwerfend aus. Zudem scheint auch der Comdeyanteil weitaus grösser zu sein als die vorangegangen Auschnitte hätten vermuten lässen, vom Soundtrack möchte ich jetzt gar nicht anfangen…AWESOME! Kann daher nicht schon jetzt bitte der 2. August sein!

Weiterlesen ‚Brave Trailer‘

Japanese Brave Poster

hmmmm…woran erinnert mich das gerade extremst?

Ohh yeahh thats right!

Weiterlesen ‚Japanese Brave Poster‘

Brave Sneak Peek

Ich glaub das sollte hoffentlich für lange Zeit all jenen ganz fest das Maul stopfen, die behaupten, dass Pixar langsam aber sicher seine Thronstellung als führendes Animationsstudio verliert!

Weiterlesen ‚Brave Sneak Peek‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 479.267 hits