Posts Tagged 'BBC'

Wir reden über: Sherlock – Season 2 Episode 1: A Scandal in Belgravia

Review Header 170

„We are in Buckingham Palace, the very heart of the British nation. Sherlock Holmes, put your trousers on!“

Wie erwartet bin ich jetzt schon nach kurzer Zeit in der zweiten Staffel von Sherlock angekommen. Während in der ersten Staffel ja Stück für Stück alle wichtigen Charaktere, die man auch aus den Romanen kennt, wie Holmes, Watson, Mrs. Hudson, Mycroft Holmes und wie schon erwähnt, der von mir so hochgelobte Moriarty, eingeführt wurden, fehlte eigentlich nur noch eine ganz bestimmte Frau, um dieses Ensemble komplett zu machen, genauer gesagt DIE Frau!

Weiterlesen ‚Wir reden über: Sherlock – Season 2 Episode 1: A Scandal in Belgravia‘

Werbeanzeigen

Wir reden über: Sherlock – Season 1 Episode 3: The Great Game

Review Header 170

„I’m glad no-one saw that.- Mm? – You ripping my clothes off in a darkened swimming pool. People might talk. -People do little else.“

Nach zwei Folgen sind wir auch schon zum Ende der ersten Staffel von Sherlock und damit auch beim ersten Staffelfinale angekommen, wobei ich ohne Zweifel behaupten kann, dass dies die bisher beste Folge dieser Neuauflage von Sherlock Holmes ist und das liegt ganz klar an einem Namen und der lautet Andrew Scott aber wie gewohnt zuerst mal eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse, bevor ich dann zum wesentlichen komme.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Sherlock – Season 1 Episode 3: The Great Game‘

Wir reden über: Sherlock – Season 1 Episode 2: The Blind Banker

Review Header 170

„Where are we headed? – I need to ask some advice. – What? Sorry? – You heard me perfectly, I’m not saying it again.“

Auch die zweite Folge, von Meisterdetektiv Benedict Cumberbatch zog mich vollends in ihren Bann, wobei hier aber im Gegensatz zur ersten Episode, der Fall selbst voll und ganz im Mittelpunkt stand.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Sherlock – Season 1 Episode 2: The Blind Banker‘

Wir reden über: Sherlock – Season 1 Episode 1: A Study in Pink

Review Header 170

„Shut up. – I didn’t say anything. – You were thinking. It’s annoying.“

Ich bin ein Benedict Cumberbacht Fan, spätestens seit Star Tek Into Darkness aber ich mag auch gute Kriminalserien, die nicht einfach eine 08/15 Handlung haben und denn Zuschauer auch mal selbst ein bisschen fordern. Von dem her passt eigentlich BBCs Sherlock so ziemlich perfekt in mein Beuteschema, doch überraschenderweise habe ich mich bisher aus unerfindlichen Gründen nie daran heran getraut. Doch diese Hürde ist jetzt auch überwunden und ich habe mir gestern die erste Episode des kombinierenden Sherlock Benny angesehen und ich muss sagen, dass mich das Ganze gleich von Anfang an ziemlich gepackt hat und ich nun die nächste Episode kaum erwarten kann. Doch da die einzelnen Staffeln lediglich aus drei Episoden bestehen, die einzelnen Folgen aber etwa 1,5 Stunden lang sind habe ich beschlossen, hier mal nicht einfach nur ganze Staffeln oder die Serie zusammen zu fassen, sondern gleich alle Episoden einzeln, da es sowieso genug gibt über das man sprechen kann. Also viel Spass mit meinen SherLogs…badumm tshh!

Weiterlesen ‚Wir reden über: Sherlock – Season 1 Episode 1: A Study in Pink‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.552 hits
Werbeanzeigen