Posts Tagged '8-bit'

Wir reden über: Wreck-It Ralph

Review Header 102

„I’m bad, and that’s good. I will never be good, and that’s not bad. There’s no one I’d rather be then me.“

Ich könnt jetzt wieder mit Geschichten anfangen wie Dreamworks langsam zu Pixar wird und Pixar langsam zu Dreamworks aber diese Diskussion hatten wir ja kürzlich schon mal. Was dabei aber schnell vergessen wird ist, dass Pixar ja mittlerweile zu Disney gehört und diese so auch kräftig vom Erfolg aber auch vom Know-how für Computeranimation profitieren konnten. Wirkten Disneys frühste Versuche sich auch im CGI-Business zu bewegen, ja damals noch recht plump weshalb es auch nicht verwunderte, dass Filme wie Chicken Little und Meet the Robinsons gnadenlos floppten. Doch dieses Jahr scheint es so, als dass man zum ersten Mal, mit Wreck-It Ralph, einen Film erschaffen hat der es vermag sowohl den typischen Disneycharme als auch makellose Computeranimation zu verbinden und daher fast wie ein Pixar Film daherkommt.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Wreck-It Ralph‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 483.104 hits