Archive for the 'Blogstuff' Category

The Sweet Nonsense ruft 2014 zum Jennifer Lawrence Jahr aus

Jennifer Lawrence MGM

Jennifer Lawrence ist die jüngste, schönste, beste und tollste Schauspielerin der ganzen Welt…ach was sag ich, des ganzen Universums und niemand ist besser und toller als sie….oder so was in der Art. Ihr seht ich mag die Dame ziemlich und weil die wunderbar liebreizende Dame so wunderbar und liebreizend ist und dieses Jahr gleich in mindestens fünf Filmen (American Hustle, X-Men: Days of Future Past, Serena, Dumb and Dumber To und Mocking Jay Part 1) zu sehen ist, wird das Jahr 2014 kurzerhand von mir zum Jahr der Jennifer Lawrence erklärt. Das heisst mehr Verherrlichung, mehr Content und natürlich wird wie bei den chinesischen Tierkreiszeichen Jeder und Jede die in diesem Jahr geboren wird im Zeichen der Jennifer Lawrence geboren, was eine sichere Garantie für ein langes und glückliches Leben ist. Wenn ihr also auch von der wohlwollenden Ausstrahlung dieser Dame profitieren wollt, so macht doch auch mit bei dieser Aktion und postet ab und zu einen kleinen Beitrag über ihre Herrlichkeit, so etwas wie das hier:

Weiterlesen ‚The Sweet Nonsense ruft 2014 zum Jennifer Lawrence Jahr aus‘

2013 – Stöckchen

Wie schon 2011 und 2012, werfe ich auch hier wieder, in dem einst von Owley ins Leben gerufenen Jahresrevuepassierstöckchen, einen Blick auf das vergangene Jahr und schaue mir an was ich alles für furchtbare und unverzeihliche Fehler gemacht habe und hoffe dadurch im nächsten Jahr nicht den gleichen Mist zu machen…was wohl wie immer nicht passieren wird!

Weiterlesen ‚2013 – Stöckchen‘

Filmstöckchen 3457

Filmstöckchen

Vorsicht! Es fliegen wieder Stöckchen! Diesmal habe ich mir eins von Dominik geschnappt oder besser gesagt, bin damit beworfen worden und natürlich dreht sich wieder mal alles um Filme und Filmverwandtes, na dann frisch an Werk!

Weiterlesen ‚Filmstöckchen 3457‘

Meine Filmvorlieben

Movie Preferences

Ich schreibe ja sehr gern und viel über Filme und Filmdrumherum, da liegt es natürlich nahe, dass ich natürlich wenn es um dieses Thema geht auch gewisse Vorlieben und Präferenzen habe, gibt ja mittlerweile mehr als genug Auswahl, wobei ich ja mit Stolz behaupten kann, schon einen beachtlichen Teil dieser Auswahl gesehen zu haben und daher auch eine einigermassen vertretbare Meinung habe, die nicht nur durch den üblichen Mainstream beeinflusst ist. Jetzt hab ich ja hier und da zwar schon über meine Lieblingsfilme oder ähnliches berichtet aber so richtig ins Detail gegangen bin ich noch nie so wirklich. Deshalb werde ich das jetzt mit dieser Liste halt einfach kurzerhand ändern und wenn ihr anderer Meinung seid, Pech gehabt das ist meine Liste 😀

Weiterlesen ‚Meine Filmvorlieben‘

Sorry für die Flaute hier aber nehmt euch doch ein Penis-Alpaka

Penis Alpaka

Titel sagt eigentlich schon alles aber irgendwie fehlt mir irgendwie in letzter Zeit so ein bisschen der Antrieb fürs bloggen, vielleicht liegt’s am schönen Wetter oder an meinem momentanen Arbeitspensum. Eigentlich hätte ich ja genug Material, denn die Reviews für Oblivion und Mama liegen auch noch unfertig bei mir auf dem Dashboard rum und ein paar Ideen für Top 10 Listen hätte ich auch aber ich möchte ja nichts raushauen nur damit ich meine Quote erfüllt habe, sondern euch Qualität bieten. Naja mal sehen ob mich in den nächsten Tagen nicht doch die Schreibwut packt oder ob ich nicht doch mal eine längere Schreibpause einlegen soll. Gebloggt wird aber sicher weiter das ist ja wohl klar!

Picture my Day #13

001

Erneut wurde wieder einmal zum Picture my Day geblasen, dieses mal vom ehrenwerten Chris in der bereits 13. Ausgabe. anders als die letzten paar Male war mein Tag dieses mal relativ ziemlich und vielleicht sogar mehr als langweilig. Eigentlich wäre ich zwar am Abend noch zum essen und in ein Konzert eingeladen gewesen aber da ich, dank des erneuten Wintereinbruchs, wieder ein wenig am kränkeln bin, fiel dies leider ins Wasser. Naja ein paar Bilder gab es dann trotzdem ich hoffe sie genügen und ihr habt trotzdem Freude daran;)

Weiterlesen ‚Picture my Day #13‘

2012 – Stöckchen

Der Owley machts schon länger, ich erst seit letztem Jahr aber da das Jaresstöckchen auch eine ziemlich gute Gelegenheit ist, um sich sich über das ausklingende Jahr zu beschweren oder sich daran zu erfreuen, wird auch dieses mal wieder fleissig mit gemacht. Here we go!

Weiterlesen ‚2012 – Stöckchen‘

Es war ne geile Zeit!

Aftermath

Morgen geht die Welt unter…oder vielleicht auch nicht! Was das angeht gehen die Meinungen ja weit auseinander aber naja ein bisschen neugierig bin ich schon ob wirklich etwas passieren wird und wenn ja wie wird es geschehen? Bricht einfach das Internet für immer zusammen? Kommen die Mondnazis? Oder bringt Justin Bieber einfach nur ein Greatest Hits Album raus? Aber ob Weltuntergang oder nicht sollte man doch mindestens ein bisschen darauf vorbereitet sein und mit sich im Reinen sein, oder vielleicht ist auch einfach die Weihnachtsstimmung die mich überkommt aber ich nutze mal wieder diese Gelegenheit um mich bei euch den Lesern für alles Bisherige zu bedanken, denn obwohl ich den Blog damals aus einer puren Laune heraus (und Owleys Drängen) ins Leben gerufen habe, ist er mittlerweile ein fester Bestandteil meines Lebens geworden. Hier kann ich über das sprechen oder bessser gesagt schreiben was mir die grösste Freude bereitet, allen voran natürlich Filme, Popkultur Zeugs aber auch Kunst, Architektur Musik und allen sonstigen Mist den mir das Internet vor die Füsse knallt. Eure Kommentare die manchmal sogar noch kreativer sind als die Artikel selber, machen die ganze Sache dann umso erfreulicher. Aber auch die anderen Kanäle, wie die Facebookseite (die stramm auf die 100 Fans zugeht) oder der Twitteraccount, über die ich meinen Nonsense verbreite scheinen sich wachsender Beliebtheit zu erfreuen. Falls es ein neues Jahr geben sollte bin ich gepsannt wie sich das ganze weiterentwickelt. Demnach egaln was kommen wird, ich werde weiter schreiben und hoffe, dass ihr mitliest und der ein oder andere dabei sogar seinen eigenen Senf dazu geben wird. Von dem her nochmals dankeschön!

1. Allgemeine Altpapiersammlung

Wie gesagt rief der Owley dazu auf alte Blogartikel nochmals neu anzupreissen, die damals bei ihrer Geburt nicht genügend Aufmerksamkeit erhielten und gewürdigt wurden. Deshalb und natürlich auch ein bisschen aus reiner Eigennützigkeit mache ich natürlich auch mit, darum klickt euch durch und labt euch an diesen ungeschliefenen Diamanten bis euch davon übel wird 😛

Weiterlesen ‚1. Allgemeine Altpapiersammlung‘

1. Allgemeine Altpapiersammlung

Ich gebe es ja offen zu, manchmal und ganz selten hat der Owley schon ein paar gute Ideen. So wie zum Beispiel jetzt wo er uns Blogger dazu aufruft in den tiefsten und ältesten Tiefen unserer Blogs zu stöbern um dort nach Artikeln und Posts zu suchen, die damals als sie erschienen sind, unter welchen Umständen auch immer, nicht den gebührenden Respekt und die Kommentarflut erhalten haben, die sie verdient gehabt hätten. Zehn Stück von diesen können dann am kommenden Sonntag dem 25. Novemvber nochmal aufgelistet und verlinkt, zusammen mit einer kleine Begründung wieso dieser Artikel überhaupt so super duper toll ist, werden, in der Hoffnung doch noch späten Ruhm zu erhalten.

Für nährere Imformationen könnt ihr auch gleich beim Owley selbst nachsehen aber macht unbedingt mit ich finds eine ganz übelst tolle Idee, da hier auch noch ein paar von diesen unbeachteten armen Schrifstückten rumliegen.


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 485.466 hits