Archive for the 'Art and Culture' Category



Sehr geniales und erotisierendes Marvel Artwork

Captain America

Ich muss wirklich sagen ich bin mehr als nur ein bisschen erregt wenn ich mir diese äusserst bombatastischen Bilde ansehe die die US-Künstlerin und Fotografin Melissa Smith offensichtlich i n irgendeiner Art epischen Spritzverfahren gekraftet hat. Jetzt müsst ihr mich aber entschuldigen denn ich muss herausfinden wo man diese Schmuckstücke ersteigern kann, denn ich will sie mir alle an die Wand hängen…ALLE!

Weiterlesen ‚Sehr geniales und erotisierendes Marvel Artwork‘

Pony Auric II

Jason Pony

Erinnert ihr euch noch an meinen amateurhaften Versuch Jason in ein Pony zu verwandeln? Nun da ich zwar doch einigermassen begabt mit dem Zeichenstift bin aber nicht wirklich Ponys zeichne habe ich mal vor längerer Zeit eine Kollegin gebeten die eben dies tut und der man auch hier auf DeviantArt folgen kann, mir doch möglicherweise eine professionellere Version davon anzufertigen. Eben dies ist jetzt endlich geschehen und ich bin wirklich äusserst happy damit, vor allen die Wahl der Fellfarbe gefällt mir äussert gut da dies seine wilde Natur gut zur Geltung bringt. Wird dann vielleicht auch auf der ein oder anderen Seite als Avatar benutzt. Vielen vielen Dank nochmals dafür, i really like it^^

Double Rainboom

Double Rainboom

Eigentlich versuche ich mich ja so ganz langsam von den Ponys zu lösen, und ich mich eigentlich nur noch mit der Serie, wegen der Schweizer (Un)-Bronie Community, beschäftige. Klar die Ponys sind toll und alles aber mittlerweile gibt’s so viele bessere Serien, da wirkt die Show teilweise fast langweilig. Anyways ein paar Fans haben nun da ja wieder Staffelpause ist, kurzerhand ihre eigene Episode gedreht und dies im Vorfeld auch kräftig promoted. Gestern war das Ganze dann auch endlich auf Youtube zu finden, und ich muss ehrlich sagen wow! Nicht nur das diese Story besser ist als die meisten Folge der echten Serie, welche in letzter Zeit zu sehen waren, sondern ist das Video auch randvoll mit Fanservice, Pop-Kultur Anspielungen jeglicher Art und natürlich dem absolut besten Crossover dem man sich in Zusammenhang mit den Ponys nur wünschen kann. Well done kann ich da nur sagen, endlich wieder Ponys die richtig Freude bereiten, selbst wenn man ihnen schon halbwegs abgeschworen hat!

Weiterlesen ‚Double Rainboom‘

Korra by Bryan Konietzko

Korra Bryan Konietzko

Wie schon damals bei Bryan Konietzkos Zeichnung Zuko, finde ich dieses Bild dermassen grandios, dass ich es euch einfach nicht vorenthalten kann. Wenn ich mir das so ansehe, verstehe ich auch nicht weshalb gewisse Leute so eine Abneigung gegenüber Korra haben? Man kann argumentieren dass sie eine verwöhnte Göre oder sogar eine Mary Sue ist aber ihre Figur ist auch völlig anders ausgelegt, sie muss im Gegensatz zu Aang nicht die gesamte Welt retten, sondern wirklich „nur“ die Balance der Elemente wahren und sich gegen die zunehmende Antibändigungs Bewegung wehren, welche schliesslich im angriffe der Equalists auf Republic City gipfeln. Zudem kann niemand leugnen, dass sie eine verdammt starke weibliche Figur ist, die knallhart zupacken kann

(via)

The many faces of vampires

Vampires

Sogar Graf Zahl und Count Chocula sehen neben Fagward cool aus!

GifMe #59

CatBug

Also sagt dem lieben Catbug schön eure Namen, vielleicht gibt es auch ein Geschenk dafür. Catbug stammt übrigens aus der neuen Serie von Adventure Time Erfinder Pendleton Ward, Bravest Warriros, die ich wirklich jedem nur wärmst ens empfehlen kann, der ein Fan von abstraktem und weirdem Humor ist. Anzusehen gibt es das kostenlois auf Youtube, hier.

(via)

Jason goes to work

Jason Pony

Ein überaus herzige kleine Zeichnung, die eine gute Kollegin von mir gezeichnet hat und da ich weiss, dass sie ab und zu auch  hier auch mitliest nochmal meinen herzlichsten Dank dafür. Für alle, die sich noch erinnern, das linke Pony ist übrigens Jason Pony, die poniefizierte  Version von Jason, der mit Krawatte und Aktenkoffer einfach unglaublich sexy rüberkommt 😉 aber was soll man anderes erwarten ist ja Jason 😀

This Land is Mine

This Land is mine

Auch wenn das Video ziemlich nachdenklich stimmt, ist die Idee, Machart und Animation doch ziemlich eindrücklich. Kein Wunder also, dass es zuerst auf Vimeo gepostet und erst später auf dem Internet-Video-Moloch genannt Youtube. Aber zurück zum Video, ich kann mich nicht mehr an alle Einzelheiten aus dem Geschichtsunterricht erinnern aber es ist schon verdammt unglaublich und traurig wie viel Blut in der Geschichte um den Kampf um das heilige Land geflossen ist, von den frühen Geschichtsanfängen, über die Kreuzzüge bis hin zum heutigen Nahostkonflikt. Dennoch wie gesagt ziemlich eindrücklich zu zuschauen- und zuhören!

Weiterlesen ‚This Land is Mine‘

Super Mario by Mike Mignola

I think i just an multiple nerdgasm!!!

(via)

The Legend of Zelda: Echoes of the Future

Future Zelda

Ich bin ja wie schon mal erwähnt momentan ein bisschen im Zelda-Fieber und da hab ich natürlich auch im Internet ein wenig nach Fanart gestöbert und bin zufällig auf diese interessante und sehr innovative Idee für ein kommendes Zeldaspiel gestossen. Es trägt den wohlklingenden Titel The Legend of Zelda: Echoes of the Future und spielt offenbar in einer post-apokalyptischen oder zumindest einfach sehr primitive angehauchten Zukunft…von Hyrule…nehm ich mal an und stellt somit ein tollen Kontrast zu allen bisherigen Zelda Titeln das, die ja eigentlich mehr oder weniger in einer mittelalterlichen Zeitperiode spielten.

Weiterlesen ‚The Legend of Zelda: Echoes of the Future‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 484.641 hits