Archiv für September 2012

Halloween Hell Month – Ankündigung

Wer bei der Facebookseite des Blog oder meinem Twitteraccount mitliest (also niemand!) hat es vielleicht schon mitbekommen ich habe mich kurzfristig dazu entschlossen im Oktober zu Ehren des irischen All Hallows‘ Eve heute besser bekannt als Halloween, zum ersten mal einen Themenmonat zu veranstalten, den Halloween Hell Month! Wobei ich mich aber dabei voraussichtlich auf das übermässige Reviewen von Horror-, Grusel, – und Gothicfilmen oder Serien beschränken werde, doch dies dann im Übermass, also mindestens drei bis vier Kritiken pro Wochen! Welche genau das sein werden, werde ich natürlich nicht verraten aber ich hab schon ein paar ziemlich gute Ideen für Zeugs das ich schon lange mal hier präsentieren wollte und einfach nie den passenden Anlass dazu fand! Man also ruhig ein bisschen gespannt aber auch ein bisschen verängstigt sein! MUAHAHAHA!!!!

Hot Anything Content #8

C18 gehörte ja in Dragon Ball schon immer zu meinen All-Time-Favourites, da sie sozusagen auch die einzige Frau (neben Pan) war die so richtig zuschalgen kann und wer steht schon nicht auf solche Damen oder? Von der deutschen Cosplayerin Lie-Chee hab ich jetzt zufällig ein sehr schönes Cosplay gefunden, wo sie toughe Cybrogin richtig gut und zudem noch mehr als äusserst ansprechend darstellt. Auf ihrer DevianArt Seite findet man übrigens glücklicherweise noch einen ganzen Haufen mehr sexy Verkleidungen, wie zum Beispiel Asuka Langley Soryu aus Neon Genesis Evangelion, Ranma-chan oder Harley Quinn (die ich ja aber schon letztes mal präsentiert habe.)

Weiterlesen ‚Hot Anything Content #8‘

Wir reden über: Looper

„I’m going to stop this guy. – None of this concerns me… – It is going to happen to you! – It’s going to happen to YOU, it’s not going to happen to ME!“

Ich bin kein grosser Science Fiction Fan. Serien und Filme wie Star Trek, Stargate oder Babylon 5 haben mich nie wirklich interessiert weil es mir einfach zu langweilig war irgendwelchen Typen in Raumschiffen beim Schmieden von Strategieplänen in irgendwelchen Raumschiffen zuzusehen. Wofür ich mich dann aber dann doch ein wenig oder mehr begeistern kann, sind die  sogenannten „realistischen“ Science Fiction Filme, die meistens nur kleine Elemente von atemberaubenden Zukunftsvisionen in unsere Gesellschaft einbauen, so vor allem kürzlich gesehen in Inception, In Time oder Real Steel, doch das bekannteste Beispiel davon ist und bleibt wahrscheinlich immer noch die Back To The Future Trilogie in der Marty McFly zusammen mit Doc Brown  zurück in die Zukunft reiste um Gtes zu tun. Looper beschäftigt sich ebenfalls mit dem Thema Zeitreisen, wobei diese Thematik hier allerdings völlig anders angegangen wird, als in der abenteuerlichen Filmserie von Robert Zemeckis.

Weiterlesen ‚Wir reden über: Looper‘

The Hobbit: An Unexpected Journey Poster

Langsam wirds ernst! Nur noch knapp zweienhalb Monate und dann läuft auch schon der erste Teil der Hobbit Saga, The Hobbit: An Unexpected Journey in unseren Kinos an. Kein Wunder schiesst jetzt Promotionmaterial aus dem Boden, wie Schneeglöckchen im Frühling. Das neuste Poster zeigt alle 13 Zwerge schö auf einem Haufen versammelt, wobei man auch gleich ihre teils wunderbaren Barttrachten bewundern kann. Erinnert zwar ein bisschen sehr an das Poster zu The Muppets aber cool ist es deswegen trotzdem und zeigt, dass zumindest der erste Film, einen wesentlich fröhlicheren Ton anschlagen wird als die Lord of the Rings Filme…wobei dass ja auch nicht immer was Gutes ist.

Zoo Basel Menschenaffen Werbung

Dass ich ein ziemlicher grosser Zoo-Fan bin hab ich hier ja schön des öfteren erwähnt, dabei beschränk ich mich natürlich aber nicht nur auf die Tiere die dort gehalten werden, sondern bin eigentlich an jeden Aspekt von Zoologischen Gärten interessiert, sei es nun die Gehegeplanung, Architektur, Geschichte oder aber auch Marketing. In den letzten 10, 15 Jahren merkte man, dass vor allem, der Zoo Zürich und der Zoo Basel, die einzigen zwei Zoos in der Schweiz, ihr Erscheinungsbild in der Werbung und im Internet stetig verbessert und professionalisiert haben. So ist die Website des Basler Zolli, für mich einer der schickten und stilvollsten Webauftritte unter den Tierparks aber auch generell als Website äusserst ansprechend.

Weiterlesen ‚Zoo Basel Menschenaffen Werbung‘

Today’s Scott Pilgrims Birthday

Danke für die Erinnerung Owley! 😉

Also gratuliert schön und hoffentlich hat er nicht zuviel Brot gefressen, wir wollen ja nicht dass der Arme zu dick wird!

Bild (via)

Avengers by Tim Burton

Entweder hat der gute Tim hat selbst nicht mehr viel zu tun, oder es scheint so, dass sich ein neuer Trend im Internet abzeichnet, bei dem die Leute jetzt bewusst alles timburtonisieren müssen, was ja auch schon kürzlich bei den Pokémons szu sehen war. Natürlich gefallen mir auch die Rächer als pseudo-gothic Horrorgestalten doch wieder mal stellt sich die Frage welche Rolle wohl Johnny Depp oder Helena Bonham Carter in der Truppe dann spielen würden. 😉


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 446,995 hits