Mark James

Ich bin gerade ein wenig schwer verliebt. Der Künstler Mark James liebt es offenbar timburtonesque, americanmcgeenisierte oder generell einfach creepy vintage Kunst herzustellen, darunter etwa eine richtig heftig alptraumherbeirufende Grinsekatze oder Elefanten im Anzug. Zwar ist noch nicht so extrem viel auf seiner Seite drauf aber troztdem könnte ich mir dort den ganzen seinen arbeiten ansehen…très très marvelous.

…wie gesagt mehr davon hier

1 Response to “Mark James”


  1. 1 vEnoMaZn Juli 9, 2012 um 7:38 pm

    das wirklich heftig, ui ui ui


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 483.009 hits

%d Bloggern gefällt das: