PonPonPon

Ich bin weissgott überhaupt gar kein Lady Gaga oder Nicki Minaj Fan, ich finde sogar, dass jeds Waschmaschinenspülmittelslogan mehr künsterlischen Wert besitzt als die Lieder die beiden Fasnachtmaskenlarvengesichter, doch im Vergleich zu diesem drogendurchfieberten J-Pop Delirium, wirken diese wie das Wiener Kammerorchester. Auch wenn die Asiaten dafür bekannt sind abstrusses Zeugs zu drehen (Stichwort „Hitler Hitler Song“, ist das hier doch ein wenig gar kirre aber vom musikalischen Standpunkt her ist es eigentlich doch noch irgendwie ganz hörbar oder?

Werbeanzeigen

2 Responses to “PonPonPon”


  1. 1 Sibel Mai 6, 2012 um 2:03 pm

    Awww~ Cute-Overdose und noch ein richtiger Ohrwurm.

  2. 2 miro Mai 6, 2012 um 2:58 pm

    Meine Güte, was ne Reizüberflutung. Aber ich hab bis zum Ende durchgehalten! 25 Mio haben gesehen, wie die gute Dame Augen ausspuckt? Wahnsinn!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.516 hits
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: