Archiv für 17. April 2012

Wir reden über: Avatar: The Last Airbender – Book 1: Water

“And then the Fire Nation attacked our temple. My people needed me, and I wasn’t there to help - You don’t know what would’ve… - The world needed me, and I wasn’t there to help!”

Jeder hat es schon mal getan. Star Wars machte es, Matrix machte es und Harry Potter machte es auch, alle haben sie das Element des einen Auserwählten der die Welt vor bösen Mächten beschützen muss schon durchgenudelt, zwar immer wieder auf äusserst innovative Art und Weise, aber trotzdem könnte man meinen, dass es damit dann auch mal gewesen wäre. Doch all diese Kritiker wurden 2005 lügend gestraft als Nickelodeon mit Avatar – Der Herr der Elemente dieses Konzept mit einer wunderbaren Liebeserklärung an Animes und die östliche Kultur im Allgemeinen völlig neu aufarbeitete und eine der (für mich) besten Animationsserien aller Zeiten erschuf.

Weiterlesen ‘Wir reden über: Avatar: The Last Airbender – Book 1: Water’


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 301,293 hits

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 54 Followern an