The Duel (LEGO)

Wieder mal ein herrlich schönes, liebevoll und sicher mit Hektolitern von Schweiss gestaltetes video, das beweist, dass man nicht mehrere Millionen ausgeben muss um gute und badassmässige Martial Arts Szenen zu drehen…manchmal reicht auch einfach ein  bisschen Knete und Lego aus.

(via)

Werbeanzeigen

2 Responses to “The Duel (LEGO)”


  1. 1 George März 22, 2012 um 7:54 am

    Die Szene, die du als Still gewählt hast ist ein ziemlicher Knaller. Beeindruckender Special Effect. Aber das Ende kam wirklich überraschend. Ziemlich gut gemacht.

    PS: WordPress macht es die Tage schwer zu kommentieren. Da meine Emailadresse mit einem Gravtar verlinkt ist, bekomme ich bei einem Kommentar immer die fälschliche Meldung ich habe einen WordPress-Account und solle mich dort anmelden bevor ich kommentiere. Das nervt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.624 hits
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: