Archiv für Januar 2012



Forever Alone Antarctica

Irdenwie schon so ein bisschen traurig oder? Aber ich muss zugeben ich würde auch nicht freiwillig nicht dorthin ziehen…doch wenn e man sonst überall auf der Welt zu eng wird gehen wir einfach mit unseren persönlichen Wärmelasersuperkanonen, die es dann sich gibt, dort runter und machen aus das Stück Land noch der Zivilsation untertan. JAWOHL! I’M A HUMAN!!!

Moonrise Kingdom Trailer

Wes Anderson gehört mit zu meine Lieblingsregisseuren und Filme wie The Royal Tenenbaums oder The Life Aquatic With Steve Zissou haben es mit ihren surrealen und tragikomischen Charme sofort geschafft einen Platz in meinem Filmherzen erobert. Sein neuster Streich mit dem wohlklingenden Titel Moonrise Kingdom, ist offenbar eine halbromantische Preteen Komödie mit Andersons üblichen Verdächtigen Bill Murray, Jason Schwartzman aber auch Bruce Willis, Edward Norton oder Tilda Swinton in Haupt- und Nebenrollen. Alles sieht wie man es von ihm erwartet herrlich bunt und ausgeflippt  aus und ich kann bei der Betrachtung es irgendwie nicht vermeiden an den Song Hello Muddah, Hello Faddah (Camp Grenada) von Alan Sherman zu denken. Das ganze kommt in Amerika am 16. Mai 2012 in die Kinos, ein hierzulandiger Starttermin gibt es offenbar leider noch nicht.

Weiterlesen ‚Moonrise Kingdom Trailer‘

Superfaggot #1

Hach…ich mag diese random alten Comiccover so sehr, aber was ich ja bekanntlich nicht mag, ist die blöde fliegende rot-blaue Superschwuchtel, ausser er wird wie hier von einem äusserst fähigen Mann der Medizin auf übelste und grausamste gefoltert…ja das tue ich! Ich glaub ich kaufe mir mal The Death of Superman, nur um mal wieder herzlich zu lachen!

Ein weiterer Grund warum deutsche Synchronisationen scheisse sind!

Ich gebs zu ich habe vor allem Lord of the Rings FRÜHER fast nur auf deutsch geschaut , weil ich fand die deutsche Sprache hätte etwas ehrwürdigeres als die Englische aber der O-Ton Nazi in mir will halt mittlerweile keine synchronisierten Filme mehr sehen, weil aus bekannten und unumstösslichen Gründen. Daher ist auch der deutshce Traile zu The Hobbit: An Unexpected Journey, nur eine weitere Untermauerung dieses Standpunkts. WAS HABEN DIEM IT GANDALFS UND BILBOS STIMMEN GEMACHT?! WAS HABEN SIE DIESEM GENIALEN LIED ANGETAN?! WIIEEESSSOOOO!!!…und dei Leute wollen ja mittlerweile die Filme NUR noch synchronisiert seheh! WIIEEESSSOOOO!!

Weiterlesen ‚Ein weiterer Grund warum deutsche Synchronisationen scheisse sind!‘

Same Movie! Other Time!

Xander hat gerade, ziemlich irgendwie epische Kinoposter von mehr oder weniger aktuellen Filmen, gepostet, die ienfach mal so auf alt, anders oder gleich beides getrimmt wurden. So spielt dort Beispielsweise Wiliam Shattner die Hauptrolle in Avatar oder David Bowie in The Big Lebowski, was meiner fast an blasphemiegrenzenden Meinung vielleicht dann noch ein Stück kultiger geworden wäre, oder aber auch James Dean in Drive würde Ryan Gosling sicher locker Konkurrenz machen..anywhore so oder so eine geniale Idee!

Weiterlesen ‚Same Movie! Other Time!‘

Peter and Venom

Man weiss ja mittlerweile, dass ich ein ziemlicher Spiderman-, aber ein noch grösserer Venom-Fanboy bin und Calvin und Hoobes mag ich eigentlich auch noch einigermassen äusserst sehr. Dies führt einem, dann zur logischen Schlussfolgerung, dass ich diese Crossoverbilder auch äusserst cool finden muss…Stimmt!…Seht ihr Mathe macht Spass wenn man weiss wies geht. Besonders das dritte Bild gefällt mir ziemlich gut, da hier auf die Klonung Peters und die Geburtsstunde von Ben Riley a.k.a Scarlet Spider angespielt wird…aber allles was mit Spiderman zu tun hat ist eh immer saucool!

Weiterlesen ‚Peter and Venom‘

I’ve got the na na na na na na na na moves like Batman.

ScreenTeam haben es wieder getan und die Youtube- und Internetwelt mit einem neuen Parodiesong beglückt, wobei das Lied, eine Persiflage auf Moves like Jagger, dieses mal nicht sooo grandios phänomenal hypermässig toll ist, aber eben einige Lyrics davon schon „I’ve got the na na na na na na na na moves like Batman.“  und ein Catsuit halt die Sache wieder ziemlich rausreissen…und alles was mit Batman zu tun hat eh cool ist (naja fast)…but he’s the goddamn Batman!

Weiterlesen ‚I’ve got the na na na na na na na na moves like Batman.‘

Rooney Mara ≠ Noomi Rapace

Orginal Anzeige: Blick am Abend 17.01.2012 Ausgabe Zürich

Das ist ja ganz furchtbar schlimm, dass die arme Rooney Mara jetzt durch die Rolle der Lisbeth Salander so viel selbstbewusster und tougher durch die Welt geht und sich am Morgen nicht mehr tausend Gedanken machen muss was sie am morgen anziehen soll. Aber bitte lieber Blick am Abend recherchiert doch das nächste mal ein ganz klein bitzeli genauer und exzessiver, das auf dem anderen Bild ist zufälligerweise Noomi Rapace als Lisbeth Salander! Aber das ist ja auch schon extrem ziemlich verwirrend mit den ganzen tätowierten Weibern oder?

Weiterlesen ‚Rooney Mara ≠ Noomi Rapace‘

Disney’s Anne Frank

*Disney hat zwar so einigermassen aus ihrer Anfang der 2000er gestarteten Depression wieder herausgefunden aber so an die ganz grossen Erfolge anknüpfen kann man immer noch nicht, es muss endlich wieder mal ein Stoff her, der die Kinozuschauer so richtig fesselt. Und welches ist der Disneyfilm der die Leute am meisten gefesselt hat? Richtig! Lion King! und warum? wegen den Nazi-Hyänen und nur darum! Deshalb muss Disney wieder Nazis in Kino bringen und das schauen sich dann sicher auch ganz viele Eltern mit ihren Kindern gerne an! Jawohl! Und welches ist eine der bekanntesten Nazigeschichten? Genau Anne Frank! Das wird dann auch sicher ein ganz klassisches Disneymusical mit singenden Mäusen oder Vögelchen…und vielleicht sogar wenn man Glück hat mit der berühmten Fueher’s Face Band. Oder man verwandelt gleich alle in Tiere wie bei Robin Hood oder Oliver & Co in Hasen oder Katzen und die Nazis sind natürlich dann Schweine oder deutsche Schäferhunde ist ja klar! So oder so Anne Frank wäre für Disney in allen Optionen nur ein Gewinn! Oder?

Weiterlesen ‚Disney’s Anne Frank‘

AniMe #21

Weiterlesen ‚AniMe #21‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 485.536 hits