Die hübschesten Schauspielerinnen

Ich weiss nicht ob Owley es als Stöckchen angelegt hat aber, dass ist mal wieder eine seiner seltenen Blogglanzideen, die ich soo gut finde, dass ich mich jetzt einfach erdreiste und ebenfalls eine Liste meiner Female Top-Shots mache, die auch mehr mit ihrer Art und ihrem Auftreten verführen anstatt nur einfach die weiblichen Attribute in die Welt hinaus halten…irgendwelche Einwände…nein niemand? Also gut Ladies! Auf gehts!

Jessica Alba

Ja ok vielleicht nicht gerade der beste Einstieg, wenn ich gesagt habe, dass es nicht allzu Porno wird aber irgendwie ist sie halt auch so eine die beides beherrscht und sowohl die Kenner als auch die Glüschtler begeistert also so von ihrem Aussehen her klar weil das ist wirklich Toper als Top…aber halt so schauspielerisch ist sie ja dann eher in der Kategorie Mega Fox

Tops: Sin City, Machete

Flops: Fantastic Four, The Love Guru

Alexis Bledel

Vielleicht liegt es daran, dass ich beinahe alle Folgen von Gilmore Girls gesehen habe oder weil sie einfach wirklich total und super-niedlich ist aber sie ist sicher ganz weit oben auf meiner Liste

Tops: Gilmore Girls

Flops: Sin City

Vanessa Hudgens

Hier war es ein Kopf an Kopf Rennen zwischen ihr und Selena Gomez aber seit diese mit einen gewissen Nagetier liiert ist  und auch vielleicht auch so ein ganz kleines bisschen wegen Sucker Punch hat es halt Misses Zac Efron hierher geschafft, trotz ihrer Mitwirken bei einem gewissen Musical…wie hiess da noch?

Tops: Sucker Punch

Flops: High School Musical

Jennifer Lawrence

Spätestens seit X-Men: First Class hat mich diese Senkrechtstarterin, die zusammen mit Winters Bone gleich auf Anhieb zwei grosse Kinohits von diesem Jahr geliefert hat, überzeugt…oder vielleicht stehe ich einfach auf nackte, blaue Mädchen?

Tops: Winters Bone, X-Men: First Class

Flops: -

Keira Knightley

Viele behaupten ja sie sei viel zu dünn und solle etwas essen, schön ist sie aber trotzdem und hier ganz weit vorne, zudem wusste ich lange nicht, dass sie Engländerin ist.

Tops: Bend it like Beckham, Pride and Prejudice, Pirates of the Caribbean 1-3, Atonement

Flops: Star Wars Episode I: The Phantom Menace

Hayden Panettire

Ja halt schon wieder so ein bisschen eine die man eher in eine bumm-bumm Liste finden würde aber in Heroes hat sie mir eigentlich ziemlich gut gefallen nur hätte sie, dass mit dem singen bleiben lassen sollen und weniger zickig zu Journalisten sein sollen aber trotzdem ein Hingucker oder?

Tops:  Malcolm in the Middle, Heroes

Flops: I love you, Beth Cooper!

Michelle Trachtenberg

Hach…einfach nur hach und davon ganz viel!

Tops: Buffy the Vampire Slayer

Flops:  Inspector Gadget, Black Christmas

Nora Tschirner

Ja und auch eine deutsche Kandidatin hat den Weg hierhin gefunden, die  in Keinohrhasen bewies wie sexy Hornbrille mit Schlabberlook sein kann und bei MTV war sie ja eh die coolste von allen, weshalb es dort, seit sie weg ist, stetig mit dem Sender bachab ging. Jawohl! Pay TV! WTF?

Tops: Keinohrhasen, Zweiohrküken Bon appétit

Flops: Vorstadtkrokodile

Emma Stone

Wisst ihr wie heiss Emma Stone ist? Emma Stone ist so heiss, dass sich sogar Jim Carrey für sie, freiwillig und ganz ohne gegen Gage, zum Affen macht! Jawohl so heiss ist Emma Stone!

Tops: Zombieland, The Amazing Spider-Man

Flops: Super Bad

Emma Watson

Ja auch schon irgendwie Pflicht oder? Aber sie war ja auch eine der süssesten Hexen seit Sabrina! Jetzt darf sie nur nicht anfangen Drogen zu nehmen oder Sex-Videos in Hotel Zimmer zu drehen…Wait a minute?! 

Tops: Harry Potter

Flops: -

Mir ist gerade aufgefallen, dass die Blondinen hier, den Brünetten und Schwarzhaarigen weit unterlegen sind…hmm irgendwie interessant!

About these ads

23 Responses to “Die hübschesten Schauspielerinnen”


  1. 1 Zeitzeugin September 5, 2011 um 6:46 nachmittags

    Ich finde diese Feststellung immer witzig ;) Wie viele Blondinen gibt es denn? Relativ(!) wenige. Logisch, dass in solchen Listen mehr Duneklhaarige zu finden sind, als die aussterbenden Blondinen oder gar Rotschopfe ;)

    Von deiner Liste finde ich jetzt nur lawrence nett anzusehen. Wir kommen uns also nicht in die Quere. Öhm… *g*

  2. 2 Owley September 5, 2011 um 7:01 nachmittags

    Wenn es ein Stöckchen war, dann kannst du nicht zählen.

    • 3 maloney8032 September 5, 2011 um 7:08 nachmittags

      @Zeitzeugin: Die Blondine ist ja mittlerweile nur noch in speziell für sie angelegten Reservaten zu finden ist, zusammen mit
      …und doch ich glaube wir müssen uns jetzt einen Bitchfight um Miss Lawrence liefern :D
      @Owley: 56…43…7…1203758564634 hmm sorry du hast mich gerade beim Geld zählen gestört, bei sooo viel kann man schon mal den Überblick verlieren

  3. 4 Julian September 5, 2011 um 7:12 nachmittags

    Oh ja, Nora Tschirner. Die hat was (da dürfte dir dann doch eigentlich auch Mina Tander gefallen, oder?). Cool, dass du Hayden in Malcolm In The Middle erkannt hast. Da war sie richtig gut. Alexis Bledel finde ich auch ganz nett, allerdings gefiel mir Lauren Graham da immer besser. Die war auch der Grund, warum ich die Serie damals in Augenschein genommen habe. Oh – in Sin City fand ich sie übrigens top – allerdings erst nach diversen Durchgängen. So richtig schön fies.

    Meine Liste wäre allerdings etwas klassischer. Rita Hayworth, Daliah Lavi (in “Der Dämon und die Jungfrau”), Emmanuelle Seigner, Zooey Deschanel (Und alle: “Ach, wirklich?” ;-) ), Kristen Bell, Danielle Panabaker, Blake Lively (Schauwert!), Leighton Meester (Schauwert!), Brigitte Bardot, Barbara Bouchet, Esther Schweins – so in die Richtung.

    • 5 maloney8032 September 5, 2011 um 7:36 nachmittags

      Mina Tander kenn ich zu wenig ab so geht schon in diese Richting, werdem ir bei Gelegenheit mal ihr werke zu Gemüte führen.

      Ja und das obwohl sie dort noch Brille und Lockekopf trug gäl :)

      Ja Lauren Graham war natürlich auch grossartig, und funktionierte nur so gut wegen den beiden aber in Sin City war Alexis richtig doof und öde

      Mit Zooey hätte ich jetzt echt nicht gerechnet…wirklich nicht ;)und Kirsten Bell wäre uach fast in meiner Liste gelandet aber dann entschied ich mich für Jennifer Lawrence…wegen X-Men, blau und so ;)

      • 6 Julian September 5, 2011 um 7:55 nachmittags

        Das Standardwerk von Mina Tander ist immer noch “Schule”. Der ist sowas von fertig – ein wenig wie bei mir damals. Mal davon abgesehen, dass wir in der Oberstufe gerade mal zu 12t waren, im Abi dann zu 9t. Das letzte drittel ist dann sülzig, das Ende aber ganz gut.

  4. 7 Sumi September 5, 2011 um 8:50 nachmittags

    Lustig :D Ich wollte auch eine Liste machen. Geht morgen online. Seine Frauen gefallen mir besser als die von Owley

  5. 8 Gondorff September 5, 2011 um 9:27 nachmittags

    Werde auch noch eine Liste erstellen :D

    Zu deiner Liste: Michelle Trachtenberg… mhm… ich finde die ja irgendwie immer etwas… komisch… ich würde nicht sagen hässlich… aber irgendwas stört mich immer an ihr.

    Und verdammt: *anzüglich aussprech* Emma Stone!

  6. 10 Basti September 5, 2011 um 10:32 nachmittags

    Du hast doch nicht wirklich Vorstadtkrokodile geschaut?

  7. 12 Dos Corazones September 6, 2011 um 1:31 vormittags

    Keira Knightley spielt in Star Wars mit? Die ist mir da ja nie aufgefallen :D
    Ok, beim nächsten Mal gucke ich da genaustens hin!

  8. 13 Damian September 6, 2011 um 5:36 vormittags

    Emma Watstone Trachtenlawrence. <3

    Diesen Hybrid würde ich mehr als nur heiraten. Zweiraten vermutlich.

    • 14 maloney8032 September 6, 2011 um 7:11 nachmittags

      @Dos: Habs auch nicht gleich erkannt aber sie speilt ja Natalie Portmann Double, was witzig ist weil als ich den ersten Film mit ihr gesehen habe (Pride and Prejudice) ich sie mit ihr verwechselt habe :D
      @Damian: Hast du ien Laborwo man das ausprobieren kann…sogar Dreiraten wenns sein muss ;)

  9. 15 vEnoMaZn September 6, 2011 um 8:29 vormittags

    eine super liste …

    - emma stone … amagad, hawtest girl
    - jessica alba – MILF

    was mit megan fox :?

  10. 16 Dr. Borstel September 6, 2011 um 2:04 nachmittags

    Hm, Emma Stone sieht normalerweise wirklich super aus, auf dem Photo allerdings überhaupt nicht. ;-) Alexis Bledel läuft trotz “Sin City” immer noch eher unter “süüüüß”, muss ich als GG-Addict ja sagen. Und bei Jessica Alba ist irgendwie auch das Haltbarkeitsdatum abgelaufen. Hayden fand ich noch nie sonderlich gut aussehend, ansonsten: Jawoll.

  11. 18 spanksen September 7, 2011 um 9:34 vormittags

    Gute Auswahl , ich hätte noch Scarlett Johansson,Monica Bellucci und Mila Kunis mit reingenommen


  1. 1 Die hübschesten Schauspielerinnen | Der Clou Trackback zu September 5, 2011 um 11:19 nachmittags
  2. 2 Die heissesten Schauspielerinnen « Jason Auric – Sweet Nonsense Trackback zu September 15, 2011 um 1:31 nachmittags
  3. 3 Wir reden über: The Hunger Games: Catching Fire | The Sweet Nonsense Trackback zu November 25, 2013 um 10:39 nachmittags

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 300,413 hits

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 54 Followern an

%d Bloggern gefällt das: