Space Classics

Ziemlich cool geratenen Poster für ein Symphoniekonzerte im australischen Adelaide, zum Thema Weltraum mit dem schönen Titel Space Classics, obwohl ich nicht genau weiss wie man dass genau umsetzen will, wird aber wird wahrscheinlich trotzdem cool sein. Dies beweist aber auch wieder mal wie uncool Star Trek im Vergleich mit Star Wars ist wenn das einzige wiedererkennbare Merkmal der Reihe Spocks spitze Ohren sind. 🙂

(via)

Werbeanzeigen

6 Responses to “Space Classics”


  1. 1 Zeitzeugin August 12, 2011 um 2:19 pm

    Bei Star Wars sind es die Lichtschwerter. Ansonsten Star Trek: Das „Live long and prosper“-Handzeichen, das Starfleetsymbol, die Frauenuniformen der Classiccrew und Tribbles!
    Ha! HA! ;D

  2. 2 Owley August 12, 2011 um 2:21 pm

    Wie man das umsetzen will? Ehm, vermutlich spielt man Musikstücke?


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 478.198 hits
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: