Master! – Neuseelandschaftig!

Prolog:

Da der Master! in letzter Zeit immer mehr an Beliebt- und Bekanntheit gewonnen hat, habe ich mich dazu entschlossen ihn einem kleinen Redesign zu unterziehen. Eigentlich bleibt alles beim alten das Ganze wird einfach ein bisschen ausführlicher und übersichtlicher gestaltet und zudem  in Themen unterteilt, neu werde ich aufgrund der momentanen Bilderflut im Netz auch nicht mehr für jedes Bild oder Poster einen eigenen Artikel schreiben sondern sie gesamthaft unter einem Titel zusammenführen. Wahrscheinlich werden in Zukunft auch die Animes wieder vermehrt ihren Weg hierhin finden. Ich hoffe allen gefallen die Neuerungen und wenn nicht ist auch egal. 😛

News:

Die nächste Woche wird ja für alle Batman, Nolan und Filmfans fast einem Orgasmus gleichkommen, denn dann soll ein erstes Poster und ein Teaser zu The Dark Knight Rises erscheinen. Dieser soll laut superherohype.com zur Premiere von Harry Potter and the Deathly Hallows Part 2 gezeigt werden und etwa eineinhalb Minuten lang sein. Zudem dreht die Filmcrew um Chris nolan ab dem 30. Juli mehrere Szenen auf dem Gelände der Carnegie Mellon University in Pittsburgh unter anderem ein Gefängnisausbruch und eine Schiesserei.

Scheint als ob die Gerüchteküche und die wunderbarster aller Frauen nicht zum erkalten gebracht werden kann. Offenbar hat Warner Bros. doch konkrete Pläne für einen Wonder Woman Film deri n Jahr 2013 in die Kinos kommen soll. Vielleicht treibt man diese, meiner Meinung nach sehr gut machbare, Comicverfilmung endlich voran weil sich kürzlich auch Regisseur Nicolas Winding Refn für eine Adaption ausgesprochen hat. Na dann Warner Brüder geht hinaus in die Welt und findet die passende Wunderfrau, genug davon gibt ja sicher…Vorschläge?;)

Nachdem vor einigen Wochen schon der erste Vlog vom Set aus Mittelerde erschien hat Peter Jackson jetzt weitere Einblicke in die Produktion vom kleinen Hobbit gewährt. Jackson selbst und Andy Serkis (Gollum) führen einem dabei ein wenig auf dem Set herum und es gibt Interviews mit Ian McKellen (Gandalf), William Kirchner (Bifur) oder James Nesbitt (Bofur) und weiteren Crewmitgliedern „Little bit drunk, little bit holiday„. Das Highlight ist aber zweifelos ein erster Blick auf Serkis‘ Performance als Gollum, die zeigt, dass er auch acht Jahre nach Ende der Dreharbeiten zu Herr der Ringe, das Viech immer noch voll drauf hat…achh und habe ich erwähnt, dass das ganze sehr neuseelandschaftig ist? 😛

Das ganze hier:

Ein weiteres Video, in Form des dritten Trailers zu Rise of the Planet of the Apes (deutscher Titel Prevolution) ist ebenfalls zu mir gestossen, bei dem man wieder mehr über die Story des Films erfährt. Offenbar wollte man ein Heilmittel gegen Alzheimer entwickeln und hat dabei Schimpansen als Testobjekte benutzt die dann irgendwann durchdrehten…ja schön! Ein weiterer Beweis dafür, dass Tierversuche amoralisch sind :D. Zudem bin ich froh zu sehen, dass Tom Felton auch nach dem Ende der HarryPotter-Reihe erneut in einem Film das Arschloch raushängen kann.

Bilderflut:

Captain America: The First Avenger

         

Cowboys and Aliens

The Hobbit:

 

 Sherlock Holmes: A Game of Shadows (a.k.a Sherlock Holmes 2)

 

The Three Musketeers

Epilog:

Das Schlusswort oder eher schlusswörter gehören wieder einmal Robin dem Wunderknaben, der jetzt mit seiner gesammelten Holy-Collection (mein Favorit Holy Humpty Dumpty!) auf Tour ist.

2 Responses to “Master! – Neuseelandschaftig!”


  1. 1 Panama foundation Juli 14, 2011 um 10:37 pm

    Leutselig und mit..weltmannischem Behagen betrachtete Falk die vier..Wande des Zimmerchens und beklagte daB keine..Ottomane oder so was Ahnliches vorhanden sei…Derselbe herablassende junge Mann hatte sich vor..noch nicht vier Tagen mit einem Mittagessen begnugt ..das aus einem fur zehn Pfennige Apfel..bereiteten Mus und mit einem Abendessen welches..aus purem Schwarzbrot bestand…..Mit ironischem Lacheln beobachtete ihn das..junge Madchen. Soviel er im Dunkeln..urteilen konnte war sie noch sehr jung er horte..eine schleppende und etwas gewohnliche Stimme ..die mit dem Tonfall einer Ermudeten der Magd..Erklarungen irgend welcher Art gab…..Vidl Falk wandte sich rasch ab um nicht gesehen..zu werden aber in diesem Augenblick kam..das Fraulein Bender aus dem Wohnzimmer und..fragte nach seinem Begehr.


  1. 1 Nachtrag IV « Jason Auric – Sweet Nonsense Trackback zu Juli 12, 2011 um 7:23 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 479.387 hits

%d Bloggern gefällt das: