Projekt Hörsturz #47

Da ist man sich sicher man hat einen genialen Song ausgesucht der wirklich gute Chancen hat in der nächsten Hörsturz-Runde einen Spitzenplatz zu erzielen und dann erfährt man, dass dieser schon mal eingereicht wurde (und sogar gewonnen hat) und dass nur eine Runde davor man selbst mit eingestiegen ist, naja das Leben ist halt grausam aber das hält mich natürlich nicht davon ab an der neusten Runde teilzunehmen und der Song für nächstes mal ist auch schon eingereicht, nicht ohne vorher sicher zu sein dass dieser noch nie zuvor drankam 🙂

Pflichsongs:

The Vaccines – Wreckin‘ Bar (Ra Ra Ra) (von Nummer Neun)
Ziemlich kurz aber dafür eingängig und fetzig (9/10)

The Grates – Turn Me On (von Kristin)
Klingt für meinen Geschmack etwas zu sehr nach Emo auch wenn der Sound an sich nicht schlecht wäre aber das hat man sicher so schon tausendmal vorher gehört, nichts aussergewöhnliches (6/10)

The Sounds – It’s so easy (von Konzertheld)
Zuerst dachte ich ja da wird gar nicht mehr gesungen, dann würde sich das Lied zum Beispiel gut als Soundtrack oder Trailermusik machen. Dann überwindet man sich doch noch zum singen und das ganze driftet ein wenig in die ecke Trance ab…naja (6/10)

Pornophonique – Space Invaders (von Mars)
Ich glaube die sollte man schon kenne oder? Spätestens jetzt tue ich das auch und das ist geil!…ja mehr gibts eigentlich dazu nicht zu sagen (10/10)

Orbital – The Girl With The Sun In Her Head (von beetFreeQ)
Ein bisschen zu abgespacet für meinen Geschmack (5/10)

FM Belfast – Underwear (von Kamil)
Ich muss aufhören Drogen zu nehmen :S (4/10)

Jonathan Jeremiah – See (It Doesn’t Bother Me) (von Graval)
Hey Graval hat wieder mal ein Lied vorgeschlagen, dass mir sogar gefällt! Frank Sinatra FTW 😀 (8/10)

Justice – This World is Mine (von cimddwc)
No Comment (0/10)

The Wave Pictures – Now You’re Pregnant (von JuliaL49)
Scheint als ob die Jungs Spass hatten auf ihrem Urlaubstripp 😛 (4/10)

The Currency – 888 (von Michael)
Mal ganz davon abgesehen, dass diese Band GENIAL ist, kannte ich das video auch noch gar nicht welches ebenfalls äusserst „well made“ ist, definitiv DIE Entdeckung dieser Runde! (10/10)

Durchschnittswertung: 6.2

Bonussongs:

Bon Iver – Calgary (von Dr. Borstel) (4/10)

Carla Bruni – J’en connais (von Sorkin) (5/10)

Jonathan Coulton/Ellen McLain – Want You Gone (von David)  (7/10)

The Blue Angel Lounge – Desert Shore (von Tenza) (3/10)

Zwei tolle Neuentdeckungen und auch sonst eine ziemlich adäquate Runde immer wieder ein Vergnügen einen Hörsturz zu haben 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 483.009 hits

%d Bloggern gefällt das: