Schöne neue Frustration!

Ich dachte ja eigentlich, dass mein Jobwechsel viele Neuerungen, einen besseren Verdienst und einen geregelteren Tagesablauf bringen würden, so wie man es mir am Vorstellungsgespräch gesagt hat. Leider muss ich aber schon nach der ersten Arbeitswoche am neuen Ort ziemlich schnell resignieren.

Der erste Punkt den ich und auch mein neuer Vorgesetzter, der gleichzeitig mit mir dort angefangen hat, zu bemängeln hatten war, dass die Platzverhältnisse und Einrichtung schlicht ungenügend sind als dass man anständig dort arbeiten könnte. Ich habe echt keine Ahnung wie unsere Vorgänger das geschafft haben aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich unter diesen Umständen keine akzeptable Arbeit verrichten kann.

Punkt zwei, die Übergangszeit vom alten zum neuen Team ist und war schlicht und einfach zu kurz, ich weiss nach dem Abgang meines Vorgängers, der nur zwei Tage nach meinem Einstand seine letzten Tag hatte, nur halb so viel wie ich eigentlich wissen sollte und rudere daher ziemlich stark in der Luft obwohl ich eigentlich schon ALLES wissen müsste! Das selbe gilt für den ehemaligen Chef der zwar noch bis und mit nächsten Dienstag anwesend ist aber nach dessen Abgang die Bude wahrscheinlich recht schnell im Chaos versinken wird, was dann aber weder mit meinem Können noch dem von meinem Chef zu tun hat…WIR HATTEN EINFACH NICHT GENÜGEND ZEIT UM UNS EINARBEITEN ZU LASSEN!

Letzter Punkt ist als krönender Abschluss noch, dass wir nach dem Ausfall einer Arbeitskraft hoffnungslos unterbesetzt sind und wie gesagt arbeitet ja noch der „alte“ Boss mit, daher will ich mir die nächsten paar Wochen nach dessen Abgang  nicht mal im Traum vorstellen, ach und habe ich schon erwähnt, dass wir in Arbeit versinken!?

Deshalb schmeisst der Chef wohl nächsten Monat nach Ablauf seiner Kündigungsfrist das Handtuch und ich bin nach mehrmaligen abwägen der Vor- und Nachteile zum Schluss gekommen, dass ich unter diesen Umständen auch nicht lange durchhalten werde, auch wenn die Bezahlung besser ist aber früher oder später würde dann meine Gesundheit darunter leiden und für das ist es mir echt zu schade!  Dann heisst es wohl wieder die Stelleninserate duchzukämen. Wünscht mir also Glück!

Werbeanzeigen

6 Responses to “Schöne neue Frustration!”


  1. 1 bullion Mai 27, 2011 um 11:03 pm

    Ohje, das hört sich ja gar nicht gut an. Darf man fragen in welcher Branche du tätig bist? Bei mir zeichnet sich gerade auch eine Chance am Horizont ab und obwohl es mehr Geld und Aufstiegsmöglichkeiten geben wird, so steht dagegen mehr Arbeit und weniger Freizeit. Egal, darum soll es hier nicht gehen. Drücke dir auf jeden Fall die Daumen!

  2. 2 Xander Mai 28, 2011 um 9:40 am

    Viel Erfolg! Es ist aber nun mal leider so, dass sich selten erfüllt, was man sich erhofft. Ich wünschte zum Beispiel nicht, ob mir mehr Geld und Aufstieg wichtiger wäre als Freizeit, denn wenn man von morgens bis abends arbeitet, hilft einem das Geld auch nicht viel, wenn man kaum noch was von seiner Familie hätte.

  3. 3 Lichtschwert Mai 28, 2011 um 10:10 am

    Viel Erfolg, dass sich das bald bessern wird oder du eine Alternative finden wirst.

  4. 4 maloney8032 Mai 28, 2011 um 10:48 am

    Ja ich werde wahrscheinlich jetzt mal die nächste Woche abwarten,
    um 1. zu sehen wie sich die ganze Sache entwicklet und
    2. im Falle einer Kündigung meine Alternativen zu prüfen.
    aber ich muss ehrlich zugeben dassm ich das ganze doch ein bisschen ankotzt 😦

  5. 5 graval Mai 28, 2011 um 1:16 pm

    Tipp: Verkauf dich nicht unter wert. Mal ehrlich, ZFV? Du hast mehr drauf.

    • 6 maloney8032 Mai 28, 2011 um 2:00 pm

      Dankeschön ;)…eigentlich habe ich ja hier sogar mehr Verpflichtungen und Aufgaben als vorher also von dem her würde ich jetzt nicht von „unter wert“ sprechen aber wie du ja weisst verfolge ich auf nächstes Jahr ein Ziel und das kann ich bei diesen Bediegungen vergessen!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.622 hits
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: