Wir reden über: Meine Top 20 Lieblingsfilme – Teil 2

Ich habe ja hier mit der Rangliste meiner zwanzig liebsten Filmwerke etwas los getreten was ein paar von euch ziemlich neugierig gemacht hat, deshalb lasse ich nach soo langer Zeit niemanden mehr warten und präsentiere in einer weiteren Spezialausgabe von Wir reden über… die nächsten paar Platzierungen.

16. Pulp Fiction

Als „Pulp Fiction“ bezeichnet man in Amerika ja mehrere Werke der niedrigen Trivialliteratur die auch gerne mal als Schundblättchen betitelt werden und vielleicht hat Quentin Tarantino diesen Namen auch nicht grundlos für sein bisher grösstes Erfolgswerk gewählt, da er sich nicht von anfang an sicher war, ob dieser beim Publikum auch ankommen würde, schliesslich geht es darin um Drogen, Sex und Gewalt der übelsten Sorte. Doch heute gehört der Film ganz klar zu DEN Kinofilmen unserer Zeit und sollte meiner Meinung nach von jedem Menschen auf diesem Planeten mindestens einmal gesehen werden auch wenn es nur ist um Samuel L. Jacksons episch vorgetragenen Bibelvers zu hören.

 15. Nightmare Before Christmas

Fälschlicherweise oft mit Tim Burton als Regisseur versehen, sass bei Nightmare before Christmas ja eigentlich Henry Selick im Regiestuhl und Burton selbst war lediglich ausführender Produzent und Drehbuchautor. Doch das sind Nebensächlichkeiten, denn der Film ist und bleibt trotzdem ein echter Burton, ein modernes Märchen auf morbide und doch liebenswürdige Art und Weise wiedergegeben. Auch die Handschrift von Disney unter dessen Label der Film ja veröffentlicht wurde, ist wenn auch in ein wenig veränderter Form, klar wiederzuerkennen. Da ist der Hauptcharakter, der sich nach mehr sehnt und dabei nicht merkt, dass das Glück doch direkt vor seiner Nase liegt , die Figur die ihn heimlich liebt, dies ihm aber nicht eingestehen kann und natürlich der Bösewicht der den Protagonisten um jeden Preis vernichten will, wenn möglich am besten noch mit irgendwelchen komischen aber witzigen Handlangern.

14. The Big Lebowski

Einen Typen wie den Dude gibts nur einmal, naja eigentlich gibt es tausende faulenzende Taugenichtse auf dieser Welt aber nur einer ist so cool und chillaxt wie the one and only Dude.  Jeff Bridges hat hier mehr geschaffen als nur eine einfache Kultfigur, der Dude ist mittlerweile sogar so beliebt, dass ihm zu Ehren gar eine Religion gegründet wurde, ist doch ziemlich cool…man! Doch was macht einen Film noch mehr zum Kultfilm als ein angebeter Charakter? Genau, ein zweiter. Den auch John Goodman als ewig fluchender gelbgläsiger, sonnebrillentragender Walter Subchak hat mittlerweile ebenfalls Kultstatus erreicht und das hat er sicher auch ein bisschen der sinnlosen Zerstörung eines Sportcabrios zu verdanken. Alles in allem ein echter Kultfilm also!

13. Sleepy Hollow

Zweilfelsohne für mich Tim Burtons bester Film. Wie kein anderes zeigt Sleepy Hollow Burtons Vorliebe für das makabere und gruselige auf, wobei der Humor streckenweise auch nicht zu kurz kommt. Johnny Depp der in letzter Zeit immer vermehrt interessante aber dennoch irgendwie schräge Charaktere spielte, ist hier für Burtons und seine eigenenVerhältnisse erstaunlich schlicht ausgefallen. Nicht dass dessen Charaktere eindimensional oder gar langweilig wäre, sondern er drängt sich nicht so in den Vordergrund wie er es zum Beispiel als Willy Wonka oder Mad Hatter gemacht hat, was der Figur ziemliches Potenzial verleiht. Der wahre Star des Films ist aber für mich zweifelsohne der Kopflose kopfabschlagende Reiter, der zwar kein einziges Wort Text im Film besitzt aber genau wie schon der Pale Man in „Pans Labyrinth“ lehrt er einem schon durch seine blosse Anwesenheit dass fürchten, und als er dann noch seinen Kopf zurück kriegt und der dann Christopher Walken ist gehört, ist der Grusel perfekt!

12 Responses to “Wir reden über: Meine Top 20 Lieblingsfilme – Teil 2”


  1. 1 bullion Mai 26, 2011 um 8:11 pm

    „Pulp Fiction“ wäre bei mir früher auf jeden Fall Platz 1 gewesen. Keine Frage. Heute jedoch sehe ich die Sache schon entspannter. Irgendwo in der Top 10 würde er bei mir dennoch auftauchen.

  2. 2 derhenry Mai 26, 2011 um 8:17 pm

    Da sind gute Sachen bei, aber Nightmare Before Christmas ist in meinen Flop-Charts ganz oben. 😉

  3. 4 Nils Mai 26, 2011 um 10:10 pm

    TBL habe ich mir erst vor ein paar Wochen zum ersten Mal angesehen und der Film verspricht was aller Welt von diesem Film spricht.

  4. 5 donpozuelo Mai 27, 2011 um 6:47 am

    Finde ich okay, nur den „Dude“ muss man viel weiter an die Spitze setzen. Platz 14 hat der Mann nicht verdient, immerhin hat man auf seinen Teppich gepinkelt…

  5. 8 Dr. Borstel Mai 28, 2011 um 6:22 pm

    16. Ja. Steht bei mir wohl immer noch weiter oben.
    15. Noch nicht gesehen.
    14. Mag ja jeder. Ich auch, obwohl er außer seinen Darstellern und einem dicken Batzen Coolness nix zu bieten hat.
    13. „Zweilfelsohne für mich Tim Burtons bester Film.“ -> Ja.

  6. 9 stiller Juli 13, 2011 um 3:52 pm

    Das sind 4 von meinen Lieblingsfilmen. The Big Lebowski ist auch in meiner Top 15 drin. Und Sleepy Hollow ist nur deswegen nicht mein liebster Burton, weil er eben auch Big Fish gedreht hat.


  1. 1 Sound of the Week # « Jason Auric – Sweet Nonsense Trackback zu Mai 27, 2011 um 6:29 pm

Schreibe eine Antwort zu maloney8032 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 483.009 hits

%d Bloggern gefällt das: