Sound of the Week #32

An den Gorillaz mag ich einfach dass ihre Videos und texte zum Teil ziemlich derb und abgefuckt sind aber das Lied selbst, sich immeranhören wie aus einer Marshmallow.Werbung entsprungen (eigentlich habe ich keine Ahnung wie Lieder aus einer Marshmallow-Werbung…aber man soll mir die Freude lassen). So wie hier bei „On Melancholy Hill“ es gibt Flugzeuge die abstürtzen und explodieren, tote Reisenseekühe und bekiffte Qualen aber alles mit dieser fast erdrückenden Fröhlichkeit im Ohr…herrlich!

On Melancholy Hill – Gorillaz – 2010

0 Responses to “Sound of the Week #32”



  1. Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 483.009 hits

%d Bloggern gefällt das: