Archiv für März 2011



Master! – Frühlingsgefühle

Hurra es ist der 21. März und damit ist es endlich Frühling, was heisst dass das Wetter besser, die Tage länger und die Röcke kürzer werden. Was das mit dem „Master!“ zu tun hat? Gar nichts wollte es einfach nur mal sagen falls es jemanden vielleicht entgangen ist.

Weiterlesen ‚Master! – Frühlingsgefühle‘

Wir reden über: Alice in Wonderland

„My dear girl, everyone with a head that large is welcome on my court!“

Tim Burton ist mit Abstand von allen Regisseuren, der den ich am meisten bewundere und Alice im Wunderland eins meiner liebsten Bücher überhaupt. kommen dann diese zwei Elemente zusammen, könnte ein Film entstehen der es würdig wäre mein absoluter Lieblingsfilm genannt zu werden…könnte man meinen 😛

Weiterlesen ‚Wir reden über: Alice in Wonderland‘

Knut ist tot…

Knut ist tot, er starb heute in Zoo von Berlin aus noch unbekannten Gründen.

Knut ist tot, er war ungeheuer süss und begeisterte Millionen Menschen auf der Welt mit seiner Niedlichkeit

Knut ist tot, er wurde von seiner Mutter verstossen und wurde von einem Tierpfleger aufgepäppelt und zum Medienphänomen gemacht.

Knut ist tot, dank ihm verdiente der Zoo Millionen.

Knut ist tot, er war nie durch seine Gewohnheit an Menschen nie in der Lage ein soziale Bindung mit anderen Eisbären einzugehen.

Knut ist tot, doch sollten wir uns nicht auch Gedanken um die tausenden von Eisbären sorgen machen die durch globale Erwärmung ihren Lebensraum verlieren?

Knut ist tot.

Confusing Song

Sound of the Week #26

Ich liebte früher in Cartoons wie „Tom und Jerry“ oder auch bei den „Simspsons“ diese Maschinen die aus allerlei Hausratsmüll zusammen gebaut waren und bei denen man durch eine kleine Bewegung eine riesige Kettenreaktion auslösen konnte um schlussendlich etwas zu bewerkstelligen was auch in ein, zwei Handgriffen hätte erledigt werden können, aber hey Kreativität regiert die Welt. Die Maschinen basieren dabei zum grössten Teil auf den Ideen den amerikanischen Cartoonisten Rube Goldeberg und werden daher auch manchmal als“ Rube-Goldberg-Maschines“ bezeichnet. Die Band  „OK Go“ hatte eine ebensolche Apparatur für ihr Video zum Song „This Too Shall Pass“ zusammen gezimmert die herrlich nutzloses Zeug macht und dann dabei einfach nur awesome aussieht

Weiterlesen ‚Sound of the Week #26‘

Simpsons-Medley

 Würde es eine Trophäe für den musikalischsten Simpsons-Kenner geben, hätte sich diese Fredrik Larsson aka Freddie25 sicher verdient. Mit einem Medley der grössten Hits wie „Lisa its your Birthday“ oder „The Stonecutters Song“ begeisterte er auf Youtube bereits über 50.000 Zuschauer. Besonders genial ist das Video an Stelle 1:05 als er den indischen Akzent von Apu oder die Quäck-Stimme von Chief Wiggum nachahmt.

 

Handshuh-Diskriminierung

Vor zwei Tagen hab ich mir bei der Arbeit, während dem in ein Brot schneiden wollte, schön gepflegt in den Handballen geschnitten, genau da wo natürlich kein Pflaster haften bleibt. So machte ich mir mehr oder weniger notdürftig einen Verband und zog darüber eine dieser wahnsinnig bequemen Latex-Handschuhe an.  Als ich dann gestern in einem Kaufhaus ind der Nähe in den Lift steigen wollte sah ich dann voller erstaunen dies:

Weiterlesen ‚Handshuh-Diskriminierung‘

Master! – Haltet durch!

Nach dem Erdbeben, dem Tsunami und der Bedrohung durch den atomaren Super-GAU in Japan haben mehrere bekannte Mangakas wie Akira Toriyama oder Makoto Yukimura ihre Solidarität bekundet indem sie sogenannte „Haltet durch! Bilder“ gezeichnet haben um der Bevölkerung so wieder etwas Hoffnung zu geben, was ich persönlich sehr schön finde, zumal die Mangakas dort ja eine riesige Popularität geniessen und dies hoffentlich auch noch in Zukunft weiter können.

Weiterlesen ‚Master! – Haltet durch!‘

Gedanken zu: Katastrophe in Japan

Auch ich möchte hier an dieser Stelle den bisherigen und noch kommenden Opfern, die während dieser schrecklichen Kettenreaktion in Japan ihre Existenz, Familie oder Freunde verloren haben, gedenken. Wir als Europäer die seit dem 2. Weltkrieg oder Tschernobyl keine grössere Katastrophe erlebt haben, können uns die Auswirkungen davon, die die Menschen dort ereilt hat, gar nicht vorstellen welch ein Led die Menschen dort mitmachen müssen. Ein Tsunami oder ein Erdbeben allein ist ja schon schlimm genug und ganz böse gesagt, kann man nachher wieder alles ohne grössere Gefahr wieder aufbauen, jedoch ein verstrahltes Gebiet ist inbesondere nach einem atomaren Super GAU, auf Jahre hinaus unbewohnbar, von den Nachwirkungen mal ganz zu schweigen. Jetzt stellt man sich natürlich auch hierzulande die Frage ob Kernkraftwerke überhaupt noch in irgendeiner weise ethisch vertretbar sind, zumal ja genügend Alternativen auf dem Tisch liegen würden. Doch die Politik und Wirtschaft weigert sich momentan immer noch diese in entsprechenden Masse zu fördern da eine Menge Geld zu holen ist. Doch irgendwann müssen auch die grossen Tiere einsehen dass die Sicherheit einer Bevölkerung nicht mehr wert ist als ein paar grosse Zahlen. Doch dass sind wie gesagt nur meine Gedanken und es ist nicht an mir so eine Entscheidung zu treffen…Gott sei dank nicht!

Cute Animal Content #3

Plumploris sind nachtaktive baumbewohnende Primaten die hauptsächlich in Südostasien vorkommen. Sie werden etwa 30 Zentimeter gross und ernähren sich von Insekten und Früchten, zudem sind sie unglaublich süss. auf Youtube fand ich zwei Videos die diese possierlichen Tiere als verspielte Kuscheltiere zeigen die es lieben kleine Cocktailschrimchen in ihren Pfötchen zu halten, ob es denn Tiere wirklich so gut geht wie die Bilder schliessen lassen bleibt dahin gestellt…aber sie sind sooooo niedlich *____*

Weiterlesen ‚Cute Animal Content #3‘


Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 492.506 hits