Master! – Vollmontur Spidey, Käptn Kanada und ein kranker Anime

Kinonews:  

Nachdem letzte Woche das Kostüm von Andrew Garfield als Spiderman veröffentlicht wurde, liefen einige Fans gleich Sturm weil jenes nicht zu 100% der Comicvorlage entsprach, mir persönlich fiel lediglich auf, dass der Anzug keinen „Gürtel“ besass was mich aber nicht sonderlich störte, umso mehr war ich gespannt zu sehen wie das gesamte Kostüm aussehen würde. Prompt tauchten einige Tage später Bilder von Garfield in Vollmontur auf, die wirklich ziemlich awesome aussehen.

Hier könnte man wieder über die Farbaufteilung motzen aber ich bin ja kein Nerd deshalb erfreue ich mich jetzt an der Arbeit jener Kostümbildner die sicher nächtelang an diesem Anzug gearbeitet haben. Was aber noch auffällt ist, dass man an der linken Hand klein aber dennoch klar das Spinnenfadenabschussdingsi erkennen kann, welches in den Comics ja eine tragenden Rolle spielt, dies vermisste ich ja am Maguire-Spiederman, welcher durch den radioaktiven Spinnebiss die Spinnenfadendingsidrüse gleich ins Handgelenk reintransplantiert bekam.

Von den jungen X-Männern- und Frauen tauchen ebenfalls in letzter Zeit immer mehr neue Promobilder auf, auch wenn einige vielleicht gar keine sind oder doch? Jedenfalls sieht der erste Eindruck sehr gut aus, und den Bildern nach zu urteilen spielt der Film in den 60er und 70er Jahren,ein riesiger Pluspunkt von mir für den Film da a ich Retrocomicverfilmungen einfach genial finde

Anscheinend hat man jetzt auch in Kanada gemerkt, dass Superheldenverfilmungen die Kinokassen klingeln lassen und man will das Pendant zu Captain America auf die Leinwand bringen, „Captain Canuck“ und der kämpft dann gegen den Weihnachtsmann und wahnsinnige, auf Walrössern reitende Eskimos..oder so ähnlich. Auf jedenfall würde ich es mir sicher anschauen

Anime und Mangas:

Kürzlich bin ich eher durch Zufall auf ein ebenso krankes wie geniales Stück japanischer Animationskunst, mit dem wohlklingenden Namen „Panty & Stocking with Garterbelt“ gestossen. Auf dessen Inhalt ich hier nicht näher eingehen möchte, da dies ein anständiger Blog ist, der auch von minderjährigen gelesen wird. Nur soviel Vorweg  es geht um zwei Engel die aufgrund unangemessenen Verhaltens aus dem Himmel geflogen sind und nun auf der Erde böse Geister niedermetzeln müssen und dies indem sie ihre Unterwäsche in Waffen verwandeln. Klingt krank ist aber noch viel viel kranker, trotzdem gibts noch ein paar Videos 😛

4 Responses to “Master! – Vollmontur Spidey, Käptn Kanada und ein kranker Anime”


  1. 1 Laosüü Januar 25, 2011 um 2:21 pm

    Gut, das Spinnenabschussdingsi (handelt es sich hierbei um den korrekten Terminus? 😉 ) hat mir nun nicht gefehlt. Fand ich in den bisherigen Filmen nicht so schlecht, dass er die Fähigkeit auch vom Biss hatte, allerdings war es schon seltsam, wie die Fäden durch das lückenlose Kostüm gelangten. ^^

  2. 3 Kelhim Januar 26, 2011 um 4:38 pm

    Panty & Stocking soll wirklich sehr unterhaltsam sein, zumindest mal etwas Abwechslung im Anime-Einheitsschrill der letzten Jahre.

    Habe ihn trotzdem noch nicht angesehen. 😛


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 485.539 hits

%d Bloggern gefällt das: