Ein Herz für Blogs IV

Und wieder einmal bin in etwas hinein geraten voraus  es nur einen Ausweg gibt: Weiter posten! So stelle ich nun meine präferierten Blogs  (im Moment) vor. Anscheinend steckt dahinter noch ein Kleinkrieg zwischen zwei Blogger, aber da ich keinen von beiden kenne, kann es mir auch egal sein lieber möchte ich denen Anerkennung zollen, die es einfach nicht lassen können geniales Zeug ins Netz zu stellen um uns alle damit erfreuen, oder wie ich es nenne „Sweet Nonsene“.

Animentor: Der einzige Animeblogger hier der bisher zurück gebloggt hat. Sieht Animes und Mangas als  Lebenphilosphie an, lässt sich aber dennoch durch ein Stöckchen dazu verleiten über westliche Cartoons insbesondere Disney zu schreiben.

DMN: Ein Schweizer, genauer gesagt ein Bündner, hat in den Bergen seit neusten Internet und erfreut die Webkommune seither mit wahnsinnigen Webvideos, charismatischen Computerprogrammen oder genialen Geistesblitzen.

Going to the Movies: Filme, Filme und nochmals Filme. Von Avatar über Juno bis zu X-Men findet sich hier fast jedes auf Zelluloid gebannte Werk, der jüngeren Menschheitsgeschichte, in ein bravouröse Review verpackt.

It’s Magic!‘: Fantatisches jeglicher Art, sei es nun über Zeichentrickserien vergangener Zeiten, lustige Inseln oder faszinierende Sonntagsspaziergänge, immer mit einer satten Prise Ironie.

Ploppers Wörld: Ja der gute Graval, Hardcore Star Wars Fan (obwohl er keinen einzigen der Filme im Kino gesehen hat), Scott Pilgrim Fan Numero Uno, WHAMer, grosser Hayao Miyazaki Liebhaber und Onkel aber kein böser 😉

Werbeanzeigen

14 Responses to “Ein Herz für Blogs IV”


  1. 1 Chaosmacherin November 15, 2010 um 9:53 pm

    Zwei die ich nicht kenne *anguck*

  2. 2 Damian November 16, 2010 um 6:43 am

    Dankeschön. 🙂

    Und Going to the Movies liesst sich ja mal wahnsinnig gut. Wird abonniert. Und gelesen.

  3. 3 maloney8032 November 16, 2010 um 7:36 am

    YEAHH!!! Bloggervermittlung XD

  4. 4 christian November 16, 2010 um 8:42 am

    Ich bedanke mich recht herzlich, lieber Herr m. 🙂

    Über Going to the Movies bin ich durchaus schon öfter mal gestolpert, warum ich den nicht regelmäßig lese, weiß ich aber irgendwie auch nicht. Nachhol!

  5. 5 donpozuelo November 16, 2010 um 10:07 am

    Vielen, vielen Dank fürs Herz 😉 meins hast du auch 😉
    und auch Danke an damien….

  6. 6 donpozuelo November 16, 2010 um 10:09 am

    … und christian. upps, ich sollte mal kommentare bis zu ende lesen 😉

  7. 7 Kelhim November 16, 2010 um 12:12 pm

    Danke, danke, ich fühle mich geehrt! 😉 Werde heute auch mal die anderen Beworbenen aufsuchen, GTTM spricht ja schon mal an.

  8. 11 graval November 16, 2010 um 4:44 pm

    Hehe. Ich kenn nahezu alle, aber unsere Blogrolls sind wohl so kongruent wie keine zwei anderen. 😉 Danke für die Erwähnung und jetzt – ab in die Ecke, Hayayo Mizahyaki richtig schreiben 😛


  1. 1 Ein Herz für Blogs Vol.6 « Jason Auric – Sweet Nonsense Trackback zu August 20, 2012 um 2:54 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Aktuell:

Stimmung:
Amerikanisch
Schauen:
Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.
The Legend of Korra - Book 2 : Spirits
The World's End
Hannibal
Shingeki no Kyojin (Attack on Titan)
Hören:
Daft Punk - Random Access Memories
Caravan Palace - Caravan Palace
Lesen:
Homestuck
Spielen:
Flow
Flowers
Journey
Warten auf:
The Hobbit: The Desolation of Smaug
Captain America: The Winter Soldier
Machen:
Something, something,useless!

Wieviel mal geklickt?

  • 477.516 hits
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: